Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für italienische Fleischgerichte aus dem Ofen - 7 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: italienische Fleischgerichte, italienische Hauptspeise mit Fisch, Lasagne mit Béchamelsauce, vegetarische italienische Hauptspeise, italienische Lasagne, Bolognese

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 250g weiche Butter
  • 200g Zucker
  • 1 (großes) Ei
  • 1/2 TL Vanillemark (oder 1 Pck. Vanillezucker)
  • 70g gemahlene Mandeln
  • 1/2 TL Salz
  • 300g Mehl

Für die Füllung und Dekoration

  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Aprikose
  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Erdbeere
  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Waldfrucht
  • Puderzucker

Eine eiförmige und eine kleine kreisförmige Plätzchen-Ausstechform .

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Die weiche Butter und den Zucker miteinander verkneten (gerne mit Hilfe einer Küchenmaschine). Das Ei hinzugeben und gut untermischen. Dann nach und nach die Vanille, die gemahlenen Mandeln, das Salz und das Mehl hinzufügen und kneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Vor dem Weiterverarbeiten mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder auf Backpapier dünn ausrollen und Eier ausstechen. In die Hälfte der Plätzchen einen Kreis stechen und den ausgestochenen Teig herausnehmen. 

Alle Plätzchen auf ein Backblech legen und für 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Aus dem Ofen nehmen und kurz auskühlen lassen.

Dann die Plätzchen ohne kreisförmigen Ausstich mit Konfitüre bestreichen und die Plätzchen mit Ausstich mit Puderzucker bestreuen. Die Plätzchen mit Puderzucker auf die Marmeladenplätzchen legen und leicht andrücken. 

Jetzt habt ihr ein paar Süße Ostereier zum Verstecken ;)

Am besten bewertete Italienische Fleischgerichte aus dem Ofen Rezepte

Von

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen

  • 500 g Hackfleisch
  • gemischt
  • evtl. Kräuter (Oregano
  • Thymian
  • Basilikum ...)
  • evtl. Knoblauch
  • 1 Dose/n Tomate(n)
  • stückige
  • 100 g süße Sahne
  • 3 EL Kräuter
  • italienische (TK)
  • 1 EL Tomatenmark
  • etwas Knoblauch
  • 1/2 TL Zucker
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Kugel/n Mozzarella
4.7/5 (218 Bewertung)

Von

Super leckere Kombination

  • Für die Steaks:
  • • 4 Rindersteaks á 200 g
  • • Öl
  • • etwas Salz
  • • etwas Pfeffer
  • Für das Zitronenpesto:
  • • 3 Bund Basilikum
  • • 2 Knoblauchzehen
  • • 30 g Pinienkerne
  • • 30 g Parmesan
  • • 1 Bio-Zitrone
  • • 150 ml Olivenöl
  • • etwas Salz
  • Für das Ofengemüse:
  • • 1 kleine Aubergine
  • • 1 Zucchino
  • • 150 g Cocktailtomaten
  • • 3 EL Olivenöl
  • • 2 Zweige Rosmarin
  • • 1 TL Salz
  • • etwas Pfeffer
4.8/5 (58 Bewertung)

Von

Diese Rotolini sind typisch italienisch, mit Tomatensauce ueberbacken und sie werden zart wie Butter

  • 4 grosse Huehnerbruestchen
  • 120 g gefrohrener Blattspinat
  • aufgetaut und gut ausgedrueckt
  • 100 g Ricotta
  • 100 g Cantadou Kaese mit Kraeutern
  • 50 g Parmesan
  • gerieben
  • 2 Eigelbe
  • 2 Eiweiss
  • 100 g Paniermehl/Brotbroesel
  • 30 g Parmesan
  • gerieben
  • Salz und Pfeffer
  • Rosmarin und Paprika
  • Oelspray
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Glas (400 g) Tomatensauce mit Mascarpone (Barilla)
4/5 (3 Bewertung)

Von

Hackbraten, falscher Hase, faschierter Braten, Rolo, Klops, Kofta, Embotido, oder wie hier Polpettone, ist alles un...

  • 700 g Rinder-Hackfleisch
  • 100 g Randloses Vollkorn-Toastbrot
  • 100 ml Milch (evt etwas mehr)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Chilischote
  • gehackt
  • 1 Ei
  • 100 g Speckwuerfeli
  • 2 Knoblauchzehen
  • gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • Paprika und Rosmarin
  • 6-8 Scheiben Speck
  • 1 Cakeform
3.5/5 (10 Bewertung)

Von

Hier das beste Rezept für italienische Rindfleischbällchen

  • 500g Hackfleisch
  • Lamm
  • Kalb
  • Rind oder Halb/Halb
  • 2 Eier
  • 8 Esslöffel Brösel
  • 4 Esslöffel Parmesan
  • 2 Esslöffel Kräutermix
  • 1 Esslöffel Knoblauchöl
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl
2.6/5 (62 Bewertung)

Von

Leckeres Putenschnitzel nach italienischer Art: überbacken, mit Orecchiette-Beilage und fruchtiger Tomatensoße

  • 2 Putenbrustfilets
  • ½ Knoblauchzehe
  • 1 Mozzarella-Kugel (125g)
  • frischer Basilikum
  • 50g Semmelbrösel
  • 20g Parmesan
  • 250g passierte Tomaten
  • getrockneter Oregano
  • 400g Orecchiette Nudeln
  • Mehl
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Olivenöl
  • Butter
2.2/5 (6 Bewertung)

Von

Es wird wieder Zeit fuer einen Sonntagsbraten, aber diesmal mache ich es ganz anders

  • Fuer 4 Personen:
  • 2 Schweineschultersteaks
  • zusammen ca 700 g schwer
  • 1 halbe eingelegte Zitrone
  • 1 TL Bratenkonzentrat
  • 1 Knoblauchzehe
  • gerieben
  • 1 EL Olivenoel
  • Dry Rub:
  • 10 g brauner Zucker
  • 1 TL Paprika
  • 1 TL schwarzen Pfeffer
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise Chilipulver
  • 1 El Knoblauchpulver
  • 1/2 TL getrockneter Rosmarin
  • 2 TL Italienische Kraeuter
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Schweineschulter-Braten Hackbällchen Toskana