?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Currysauce mit Kokosmilch - 21 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Mandeln schnell und einfach geschält

Im Rezept steht „geschälte Mandeln verwenden", doch wie kriegt man Mandeln nur geschält? Chefkoch zeigt wie man mit einem ganz einfachen Trick Mandeln ohne großen Aufwand ruck zuck geschält bekommt.

Am besten bewertete Currysauce mit Kokosmilch Rezepte

Von

Ein tolles und außergewöhliches Rezept für Curry

  • Stück Ingwer
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 Gramm Rosenkohl
  • 400 Gramm Süßkartoffeln
  • 1 EL Öl
  • 1 EL rotes Thai-Curry
  • 200 ml Kokosmilch
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 Limette
  • halben Granatapfel
  • wer mag: Koriander
  • Salz
  • Pfeffer
4.9/5 (324 Bewertung)

Von

Bubba: “Man kann Shrimps am Spieß braten, backen, braten, auf den Grill tun, sautieren

  • geschälte Garnelen/Shrimps (etwa 200 g)
  • 1 Zwiebel
  • 1 großes Stück Ingwer
  • 2 Zehen Knoblauch
  • brauner Zucker
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 kleine Chilischote
  • Saft einer Limette
  • Grüne Currypaste
  • frischen Koriander
  • Salz
  • Pfeffer
  • Erdnussöl
4.9/5 (174 Bewertung)

Von

Bei Lamm: Fleisch in gleichgroße Würfel schneiden, ordentlich pfeffern, etw

  • 800 g Lammfleisch oder Hähnchenbrustfilet
  • 800 g Tomate(n) (Strauchtomaten)
  • 4 Zwiebel(n)
  • 16 Zehe/n Knoblauch
  • 400 ml Kokosmilch
  • Koriander
  • Pulver
  • Currypulver (Hot Madras)
  • Chilischote(n)
  • geraspelt
  • Kurkuma
  • Salz
  • Pfeffer
  • schwarz
  • aus der Mühle
  • Kreuzkümmel (Cumin)
  • Öl (neutral)
  • etwas Wasser
  • heiß
4.5/5 (52 Bewertung)

Von

Lecker Reis-Rezept das man mal probieren sollte

  • 500 g grüne Bohnen
  • 10 kleine Cocktailtomaten (oder 2 große Tomaten)
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Chilischote
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Currypulver
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Chiliflocken
  • 8 EL Kokosmilch
  • Salz und Pfeffer
3/5 (160 Bewertung)

Von

Eigentlich magst du ja kein asiatisches Essen, aber ich bin froh das dir meins wenigstens schmeckt ;) juhuuu

  • Currysauce:
  • 1 Banane
  • 1 Zwiebel
  • etwas Currypaste (Gelb/ Grün)
  • 250 ml Kokosmilch
  • 1 TL Zucker
  • 100 ml Weisswein
  • spritzer Limettensaft/- schale
  • Öl
  • Mehl (zum abbinden)
  • Salz
  • Reis:
  • ca. 200 g Basmatireis
  • Gemüse:
  • 1 Karotte
  • 2 Frühlingslauch
  • 1 rote Paprika
  • etwas Sesam
  • Öl
  • Fleisch:
  • Putenstreifen oder Puten-/ Hähnchenbrust
3.4/5 (106 Bewertung)

Von

Alle Zutaten werden geputzt und kleingeschnitten

  • 1/2 Paprika
  • 4 Champignons
  • Stück Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Ananas in Würfeln
  • 3 EL Ananassaft
  • 100 ml Kokosmilch
  • Handvoll Reis
  • 1 Msp gelbe Currypaste
  • 2 TL Currypulver
  • Prise Salz
  • optional: 2 TL TK-Knoblauch
  • optional: Beluga Linsen
4/5 (53 Bewertung)

Von

Curry koche ich immer gerne, wenn es viele Mäuler zu stopfen gibt und ich nicht viel Zeit habe! Noch schnell Reis

  • 500 g Hähnchen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 2 Bananen
  • 2 Möhren
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 Paprika
  • 1,5 cm Ingwer
  • Salz
  • 2 Tl rote Currypaste
  • Kreuzkümmel
  • etwas Tabasko
3.7/5 (60 Bewertung)

Von

Zubereitung: Süßkartoffel,Karotte,Zwiebel,Knoblauch schälen in kleine Würfel schneiden Zwiebeln und Knoblauc

  • 4 StckSüßkartoffel
  • 2 StckKarotten
  • 2 Stck rote Zwiebeln
  • 1 Banane
  • 3 Essl Kokosöl
  • 1 Tl Currypulver
  • 250 ml Weißwein
  • 200 ml Kokosmilch
  • 500 ml Gemüsebrühe(selbst gekochte)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Koriandersamen
  • Schale und Saft Limette (vorsichtig dosieren)
  • Gartenkresse
4.2/5 (6 Bewertung)

Von

Paprika und Frühlingszwiebeln in kleine Stücke schneiden

  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1/2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 3 Paprikaschoten
  • 2EL Öl
  • 1EL grüne Currypaste
  • 200ml Kokosmilch
  • Salz/Pfeffer
  • Limette
  • (Banane)
3.9/5 (27 Bewertung)

Von

1. Schritt: Hähnchenbrustfilet waschen und in dünne Streifen schneiden

  • Für 4 Portionen benötigt ihr:
  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 rote Chilischote
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Paprika
  • 1 EL Öl
  • 1 EL rote Currypaste
  • 150 ml Kokosmilch
  • 100 g gesalzene Erdnüsse
  • 2 EL Fischsauce
  • 2 EL Limettensaft
  • 4 Scheiben einer Limette
  • 1 Prise Zucker
  • 1/2 Salatgurke
  • 250 g Jasminreis
3.7/5 (40 Bewertung)

Weitere Currysauce mit Kokosmilch Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Kokos-Gemüsecurry Rosenkohl-Süßkartoffel-Curry