?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Reis mit Kokos-Curry-Ananas Soße

Von

Rezept bewerten 3.8/5 (11 Bewertung)

Zutaten

  • etwa 200 Gramm Reis
  • Für die Soße:
  • 250 Gramm Hähnchengeschnetzeltes oder Brust kleingeschnitten
  • 6 EL Curry
  • 1 TL Pfeffer
  • schwarz
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Salz
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 Dose Ananasstückchen
  • 1 Dose Mais
  • 100 Gramm Mandelstifte

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Das Hähnchen mit den Gewürzen und Salz 1 Minute auf höchster Stufe anbraten. Dann die Ananasstückchen und Mais hinzugeben und nochmal 1-2 Minuten weiter braten.

Als nächstes die Kokosmilch hineingeben und auf niedriger Stufe ca. 10-15 Minuten köcheln lassen.

Vor dem Servieren die Mandelstifte drüber geben.

Reis kochen und als Beilage servieren.

Fertig.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Frucht Curry Reis Fruchtiges Hähnchen Curry