?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Currysalat mit Reis

Von

Rezept bewerten 3.9/5 (12 Bewertung)

Zutaten

  • 500 Gramm Hähnchenbrust
  • 200 Gramm Basmatireis
  • 1 Dose Ananasstückchen
  • 1 Dose Mais
  • 1 stange Poree
  • 1 Becher Sahne
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Paprikapulver edelsüß
  • 4 EL Currypulver
  • 1/2 Tl Salz
  • 1 Prise Zucker

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Hähnchenbrust in kleine Würfel schneiden und mit Paprikapulver und Olivenöl marinieren.

Schritt 2

Die Hähnchenstückchen braten indem man sie kurz scharf anbrät und dann auf niedrigster Flanne noch ca. 10 Minuten weitergarren lässt. (so bleibt das Fleisch saftig)

Schritt 3

Den Reis kochen und danach in den heißen Reis die Sahne gießen. Mit Curry, Salz und Zucker würzen.

Schritt 4

Poree klein schneiden. Ananas und Mais abtropfen lassen.

Schritt 5

Alle Zutaten vermischen.

Fertig!

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Reissalat Frucht Curry Reis