Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Gegrilltes Sesam-Hähnchen in Curry

Von

Rezept bewerten 3.9/5 (81 Bewertung)

Zutaten

  • 2x Hähnchenbrust
  • ca. 80 g Sesam
  • 1 Mango
  • 3 Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • Currysoße

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Hähnchenbrust längs halbieren und mit der Curry-Soße bestreichen und in Sesam wenden. 10 Minuten auf einem heißen grillen garen lassen, wenden nicht vergessen.

Schritt 2

Mango und Tomaten würfeln, Zwiebeln fein würfeln und alles mit der ca. 4 EL der Currysoße vermengen.
Anrichten und Lecker!

Es passt seht gut Reis dazu.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Mango schneiden wie ein Profi

Im Restaurant wird einem Mango immer so schön in Igelform serviert. Diese Igelform sieht nicht nur extrem attraktiv aus, sondern macht das Verzehren der Mango auch viel leichter. Doch wie kriegt man das hin? Chefkoch Damien zeigt wie man Mangos ganz einfach in Igelform geschnitten bekommt!

Dieses Rezept kommentieren

Gegrilltes Sesam-Hähnchen in Curry Knusprige Hähnchenkeule