Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Knusprige Hähnchenkeule

Von

Rezept bewerten 4.1/5 (12 Bewertung)

Zutaten

  • 2 Hähnchenkeulen
  • Salz
  • Pfeffer
  • süßes Paprikapulver
  • Milch
  • Gemüsebrühe
  • Soßenbinder

Infos

Portionen 2
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 10Min.
Koch-/Backzeit 60Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 200 °C vorheizen, bei Umluft auf 175 °C. Hähnchenkeulen von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer und süßem Paprikapulver bestreuen. In eine Auflaufform aus Metall oder auf die Fettpfanne vom Backofen legen – zunächst mit der Hautseite nach unten. 30 Minuten auf der oberen Schiene braten, dann umdrehen, so dass die Haut oben ist.

Schritt 2

Weitere 30 Minuten braten und 10 – 15 Minuten vor Ende der Backzeit ein wenig Wasser zugießen, damit die Hähnchenkeulen nicht anbacken.
Nach insgesamt 1 Stunde die Hähnchenkeulen aus dem Backofen herausnehmen und warm halten.
Für die Soße den Bratensatz loskochen, Milch, Gemüsebrühe und Soßenbinder hinzugeben und ggf. mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3

Für die Soße den Bratensatz loskochen, Milch, Gemüsebrühe und Soßenbinder hinzugeben und ggf. mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit Kohlrabi und Kartoffelbrei eine tolle Kombination.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Gegrilltes Sesam-Hähnchen in Curry Ofenhähnchen mit Süßkartoffeln