?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Rindfleisch mit Peperoni

Von

Rezept bewerten 4.1/5 (10 Bewertung)

Zutaten

  • 200g Rinderhüfte
  • 1-2 frische rote Peperoni
  • 200g Cocktailtomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Speisestärke
  • 2 EL Sojajsoße
  • 1 TL Limettensaft
  • 250ml Gemüsebrühe
  • Bratöl
  • Pfeffer
  • 6 Basilikumblätter

Infos

Portionen 2
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Fleisch in dünne Streifen schneiden. Sojasoße mit Speisestärke und Pfeffer verrrühren, Fleisch darin 1 Stunde ziehen lassen.

Schritt 2

Peperoni in feine Streifen schneiden, Knoblauch hacken, beides in Öl kurz anbraten. Fleisch zugeben, 2-3 Min. braten. Gemüsebrühe und Limettensaft zugeben, 4-5 Min. köcheln.

Schritt 3

Geviertelte Tomaten und in Streifen geschnittenes Basilikum zugeben und gut durchwärmen

Beilage: Reis

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Rindfleischsuppe Carne Tonnata