?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Schmand/Sauerrahm selbst herstellen

Von

Selbst gemacht schmeckt es doch am besten!

Rezept bewerten 3.9/5 (126 Bewertung)

Zutaten

  • 200 g Schlagsahne
  • 2 EL (Mager-)Quark

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 2Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

ca. 200 g Schlagsahne und ca. 2 EL Magerquark gut miteinander verrühren und 1 bis 2 Tage in der warmen Wohnung - nicht im Kühlschrank! - stehen lassen.

Schritt 2

Fertig ist der Sauerrahm zum weiter verarbeiten. Er hält sich im Kühlschrank normalerweise eine Woche oder sogar länger.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Sauerrahm – Kuchen Gröstl mit Kartoffeln und Steinpilzen