Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Focaccia Barese

Von Miriam

Rezept bewerten 4.9/5 (194 Bewertung)

Zutaten

  • 350g Mehl
  • 350g Kartoffeln
  • 3/4 Hefewürfel
  • 1 EL Salz
  • etwas warmes Wasser
  • Kirschtomaten
  • Oliven
  • Oregano
  • Olivenöl

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Kartoffeln schälen und kochen. Sobald sie abgekühlt sind mit einem Kartoffelstampfer zu Brei zerstampfen.

Schritt 2

In eine Schüssel zuerst Salz dann Mehl, Zucker, Hefe und Wasser geben und mit dem Kartoffelbrei verkneten.

Schritt 3

Teig in eine mit reichlich Olivenöl eingefettete Backform füllen und ein paar Stunden ruhen lassen.

Schritt 4

Mit Oliven, Kirschtomaten und Oregano bestreuen und in den Ofen geben. Bei 200°C backen bis es goldenbraun wird!

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Veggie-Burger zum Verlieben!

Diese leckeren und leichten Veggieburger sind nicht nur was für Vegetarier! Sie sind voller Nährstoffe und und eignen sich perfekt als leichtes Abendessen.  In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie ganz einfach zuhause zubereiten könnt. 

Dieses Rezept kommentieren

Mozzarella-Focaccia Focaccia mit Aubergine