?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere und kalorienarme Rezepte - 28 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: gesunde, leichte Speisen, kalorienarme Hauptgerichte, kalorienarme Nachspeisen, kalorienarme Vorspeisen, Abnehmen, Rucola

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Hier geht's zum Rezept

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Auf Partys könnt ihr den Kuchen auch in süße Muffins umwandeln. Er schmeckt hervorragend, da er auf der einen Seite sehr süß  und fruchtig, und auf der anderen schon fast karamellig schmeckt. 

Zutaten

  • 150 g Zucker
  • 150 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 180 g Milch
  • 190 g geschmolzene Schokolade
  • 4 Birnen
  • eventuell etwas geschmolzene Schokolade als Glasur

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° C vorheizen.
  2. Zucker, Butter und Eier in einer Schüssel miteinander vermengen. 
  3. Anschließend Mehl und Backpulver zu den flüssigen Zutaten hinzugeben. Alles gut verrühren.
  4. Die geschmolzene Schokolade zum Teig hinzugeben und langsam unterrühren. 
  5. Die Birnen schälen. 
  6. Den Teig in eine eingefettete Kastenform geben. Die Birnen in den Teig drücken.
  7. 35 Minuten bei 180° C backen. 
  8. Den Kuchen aus der Form lösen, abkühlen lassen. 
  9. Nach Belieben könnt ihr den Kuchen noch mit Schokolade glasieren oder mit geschmolzener Schokolade übergießen und direkt genießen.

Am besten bewertete Kalorienarme Rezepte

Von

Ein lecker leichtes Rezept mit wenig Kalorien

  • Etwas Öl
  • 100 g Joghurtbutter
  • 125 g Zwieback
  • 9 Blatt weiße Gelatine
  • 1 Dose Aprikosen (850 ml)
  • 400 g fettarmer Frischkäse
  • 500 g Magermilch-Joghurt
  • 100 g Zucker
  • 2 EL Saft und abgeriebene Schale einer ½ Bio-Zitrone
  • 100 g Schlagsahne
  • Für die Dekoration:
  • Kiwis
  • Erdbeeren
  • Kleine bunte Baiser-Ostereier
  • Gemahlene Haselnusskerne
4.9/5 (451 Bewertung)

Fett lagert sich bei jedem Menschen an unterschiedlicher Stelle und Masse ab. Wenn es zu viel wird, kann dies zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen führen. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Menschen mit mehr Bauchfett ein höheres Risiko für Herzkrankheiten und Krebs tragen als Menschen, die Fett an anderen Körperstellen ansetzen. So einzigartig wie jeder Körper ist, so unterschiedlich sind auch die Trainingspläne.Wir haben euch aber drei Übungen rausgesucht, die für jeden körpertyp funktionieren.

Von

Apfelchips, der perfekte Snack bei dem ohne schlechtes Gewissen ordentlich genascht werden darf!

  • 2-3 Äpfel
  • etwas Zitronensaft
4.8/5 (375 Bewertung)

Ein guter, richtig funktionierender Stoffwechseln hilft dabei, Fett schneller zu verbrennen und was wir essen zügig in Energie umzuwandeln. Mit diesen 6 Gewohnheiten für jeden Morgen sorgt ihr dafür, dass euer Stoffwechsel in Schwung kommt.

Von

Ein ganz besonderes Schokoladenkuchenrezept, das ganz ohne Butter und Mehl auskommt! Ideal für Menschen auf Diät ...

  • 300g Puy-Linsen
  • 3 Eier
  • 3 EL Zucker
  • 1 Tafel Schokolade
  • 1/2 Pk Backpulver
  • 1 Pk Schokoladentropfen
4.8/5 (364 Bewertung)

Von

Dies ist die ideale Suppe wenn es schnell gehen muss, denn sie ist im Handumdrehen gemacht und schmeckt dennoch del

  • 1 Tetra-Pack pürierte Tomaten
  • 1 Dose Flaschentomaten
  • Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Sahne
  • Olivenöl
  • Prise Currypulver
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 gestrichenerTL Rohrzucker
  • frischer Basilikum
4.9/5 (331 Bewertung)

Die indische Lebensphilosophie und die damit einhergende ayurvedische Ernährung sollen dabei helfen, entspannt und langfristig abzunehmen. Wir erklären euch wie's geht.

Von

Kalorienarmer, gesunder und dennoch deliziöser Kartoffelsalat

  • 600g Kartoffeln
  • 1kg Herzmuscheln
  • 100ml Weißwein
  • 1 Zwiebel
  • 1 Rosmarinzweig
  • 1/4 Bund glatte Petersilie
  • 100ml Olivenöl
  • 10g Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • einige Tropfen Balsamico-Essig
4.8/5 (214 Bewertung)

Von

einfach und schnell

  • 5 Zucchini
  • ein Bündel Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
4.8/5 (182 Bewertung)

Von

Frischer Gurkensalat

  • 1 Gurke
  • Pfeffer
  • Salz
  • Prise Zucker
  • Öl
  • Zitronensaft
  • evtl. etwas gehackter Dill
4/5 (100 Bewertung)

Von

Selbst gemacht von A - Z aus frischen (rohen) roten Beten

  • 4 Rote-Bete-Knollen roh
  • die Blätter ca. 2 cm über der Knolle abgeschnitten
  • Alufolie
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Himbeeressig
  • Sesamöl
4.3/5 (75 Bewertung)

Von

Auch als bewusste Naschkatze kommt hin und wieder das Bedürfnis nach dem ultimativen Schokolade-Erlebnis auf

  • 200g Zartbitterschokolade (70%)
  • 180g weiche Butter
  • 200g fein gemahlene Mandeln
  • 180g Agarvendicksaft
  • 4 Eier
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1/2 Pkg Backpulver
  • 1 Prise Salz
3.9/5 (101 Bewertung)

Von

Schnell gemacht, auch für spontanen Besuch oder Kleinkinder

  • 30g Mehl
  • 40g Alnatura 5-Korn-Flocken
  • 20g Halbfettmargarine
  • 15-30g Rohrzucker
  • 2 TL gemahlene Mandeln
  • 1 Msp. echte Vanille
  • etwas Zimt
  • 500g Zwetschgen
4.7/5 (3 Bewertung)

Weitere Kalorienarme Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Schokoladencreme Ostertorte mit Aprikosen und Frischkäse