Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für kalorienarme Hauptgerichte - 3 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: leichte Speisen, kalorienarme Nachspeisen, kalorienarme Vorspeisen, gesunde Snacks, gesundes Frühstück, gesundes Abendessen, gesundes Essen

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Saftiger Tassenkuchen mit Joghurt

Rezept für saftigen Tassenkuchen mit Joghurt:

Zutaten:

  • 30 g Butter
  • 1 Ei
  • 4 TL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 4 TL Joghurt
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Maisstärke
  • 1/2 TL  Backpulver

Zubereitung:

Die Zutaten wie im Video gezeigt miteinander vermengen. Die Tasse mit dem Teig für 1 Minute und 40 Sekunden oder zwei Minuten in die Mikrowelle stellen und genießen.

Am besten bewertete Kalorienarme Hauptgerichte Rezepte

Von

Äußerst attraktiver Kartoffelsalat, der sich besonders gut bei Gästen macht

  • 2-3 Kartoffeln
  • 4 blaue Kartoffeln (Vitelotte)
  • 1 Schalotte
  • 5 Stangen Sellerie
  • 1 Limone
  • 1 Zitrone
  • 2EL Sojasauce
  • 2EL Olivenöl
  • 2EL Apfelessig/milder Kräuteressig
  • 1EL körniger Senf
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Bund frischer Koriander
  • 1/2 Bund frische Minze
  • 2EL Rosinen (wahlweise)
4.9/5 (249 Bewertung)

Wenn ihr schnell Gewicht verlieren möchtet, ist eine Sache ganz klar: Diäten, die auf Obst und Gemüse basieren, sind die effektivsten. Deshalb möchten wir euch heute die Apfeldiät vorstellen.

Von

Selbst gemacht von A - Z aus frischen (rohen) roten Beten

  • 4 Rote-Bete-Knollen roh, die Blätter ca. 2 cm über der Knolle abgeschnitten
  • Alufolie
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Himbeeressig
  • Sesamöl
4.3/5 (75 Bewertung)

Du willst einen straffen Traum-Po, hast aber keine Zeit oder Motivation für ein intensives Workout jeden Tag? Das Problem kennen wir. Also Bye-bye knackiger Apfel-Po? Nicht doch! Wir zeigen Dir eine superleichte, höchst effiziente Übung, die Du sogar im Bett machen kannst.

Von

Ein bisschen Exotik - einfach, schnell und lecker

  • • 1 Avocado
  • • 150 g Garnelen
  • • 2 EL Öl
  • • Ingwer frisch
  • • 1 Chilischote
  • • 1 Limette
  • • 3 EL Ahornsirup
  • • Salz
3.9/5 (121 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Garnelensalat mit und in Avocado Kartoffelsalat mit blauen Kartoffeln