Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für kalorienarme Nachspeisen - 4 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: leichte Speisen, kalorienarme Hauptgerichte, kalorienarme Vorspeisen, gesunde Snacks, gesundes Essen, gesunde Lebensmittel

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Knoblauch hacken wie ein Pro

Euer Rezept ist mit viel Knoblauch und euch graut es vorm Kleinschneiden der Zehen? Dann lasst euch von Chefkoch Damien zeigen, wie man Knoblauchzehen schnell und einfach geschnitten bekommt.

Am besten bewertete Kalorienarme Nachspeisen Rezepte

Von

Ein fernöstlicher Dessertraum für Verliebte: Cremig-rosiger Milchreis trifft auf lieblich-aromatisches Fruchtkom

  • 125 g Milchreis
  • 500 ml Vollmilch
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Zucker (nach Geschmack mehr oder weniger)
  • 2 Tl Rosenwasser
  • 2 Kardamonkaspeln
  • Für das Kompott:
  • ca. 12 Litschifrüchte
  • entkernt und halbiert
  • ein Schuss Weißwein oder Orangensaft.
  • 4 Hände Himbeeren
  • frisch oder gefroren
  • 2 - 3 EL brauner Zucker
3.3/5 (98 Bewertung)

Wenn ihr schnell Gewicht verlieren möchtet, ist eine Sache ganz klar: Diäten, die auf Obst und Gemüse basieren, sind die effektivsten. Deshalb möchten wir euch heute die Apfeldiät vorstellen.

Von

Äpfel schälen, entkernen und würfeln

  • 1,5 kg Äpfel
  • 50 g Zucker
  • 1/2 l Apfelsaft
  • Saft von einer Zitrone
  • 75 g Mandelstifte
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 100 g Rosinen
  • 400 g Schmand oder saure Sahne
3.4/5 (27 Bewertung)

Du willst einen straffen Traum-Po, hast aber keine Zeit oder Motivation für ein intensives Workout jeden Tag? Das Problem kennen wir. Also Bye-bye knackiger Apfel-Po? Nicht doch! Wir zeigen Dir eine superleichte, höchst effiziente Übung, die Du sogar im Bett machen kannst.

Von

Das Apfelkompott mit Überraschung

  • 1,5 kg Äpfel
  • 400 gr Ananas aus der Dose
  • in Stücken
  • Schuß Wasser
  • Schuß Zitrone
  • 90 gr Zucker
3/5 (39 Bewertung)

Von

Ob sofort gegessen oder länger haltbar gemacht durch einmachen, Apfel und Rhabarber sind eine gute Kombination

  • 300 g Rhabarber frisch
  • ohne Blätter gewogen
  • 350 g Äpfel
  • 150 g Rhabarber
  • 75 g Puderzucker
  • 25 ml Wasser
  • 1Msp gemahlene Vanille oder etwas Mark von der Vanilleschote
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Karamellisiertes Apfel-Rhabarber-Kompott (eingemacht) Geisha´s Cup: Kardamom Rosenreis mit Litschi Himbeerkompott