?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Reispapier-Wraps mit Gemüse

Von

Rezept bewerten 3.8/5 (63 Bewertung)
Reispapier-Wraps mit Gemüse 0 Foto

Zutaten

  • 1 Möhre (ca. 100 g)
  • ½ rote Paprikaschoten (ca. 100 g)
  • 1 Frühlingszwiebel
  • ½ Mini-Salatgurken (ca. 50 g)
  • 4 Blätter Reispapier
  • 4 Stiele Thai-Basilikum
  • 2 TL süße Chilisauce

Infos

Portionen 2
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Möhre waschen, putzen, schälen und längs in dünne Stifte schneiden.

Schritt 2

Die halbe Paprikaschote nochmals halbieren, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden.

Schritt 3

Frühlingszwiebel putzen, waschen, trockenschütteln und der Länge nach vierteln.

Schritt 4

Die halbe Gurke abspülen, trockenreiben und der Länge nach in schmale Streifen schneiden.

Schritt 5

Reispapierblätter einzeln in warmes Wasser tauchen und einweichen. Abtropfen lassen und auf das Arbeitsbrett legen.

Schritt 6

Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen. Mit dem Gemüse auf den 4 Blättern Reispapier verteilen und aufrollen. Mit der Chilisauce anrichten.

76kcal pro Portion

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: So gelingt selbst gemachter SCHOKOLADEN-PUDDING

Rezept für selbst gemachten Schokoladenpudding:

Zutaten:

  • 50g Kakaopulver
  • 60 g Zucker
  • 20 g Maisstärke
  • 550 ml Vollmilch

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander verrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. Alles aufkochen lassen und dann für 3 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen.

Dieses Rezept kommentieren

Gesunder Wrapteig Gesunder Wrapteig