Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

7 originelle Rezeptideen, um Brokkoli mal anders zu verkochen

Jetzt einmal ganz offiziell: Brokkoli ist kein ekeliges "Grünzeug"! All diejenigen, die regelmäßig Brokkoli verzehren, werden dieser Aussage zustimmen und alle anderen dann nach den folgenden Rezeptvorschlägen auch. 

Wir tragen nämlich immer wieder gerne dazu bei, Euch durch originelle Rezepte bestimmte Lebensmittel näher zu bringen und heute haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Eure Brokkoli-Liebe zu entfachen. 

©Thinkstock.com

Brokkoli Quiche

Nehmt Euch  zunächst ein klassisches Quiche-Rezept zur Hand - solltet Ihr keines haben, dann schaut schnell in unserer Quiche-Rezeptesammlung vorbei. Fügt anschließend, während Ihr die Mischung für die Quiche-Füllung zubereitet, ein paar Brokkoli-Röschen hinzu. Dann nur noch in den Ofen damit und voilà!

 


Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Wir haben das perfekte Fingerfood fürs Partybuffet gefunden!

Egal ob am Buffet auf der Party, beim Spieleabend oder beim Entspannen auf der Coach: Fingerfood gehört einfach dazu! Immer nur Gemüsesticks sind langweilig und sehen bei weitem nicht so appetitlich aus, wie diese Kreation hier: 

 

ZUtaten

  • 1 Baguette
  • Gemüsesticks (aus jeweils einer grünen, einer roten und einer gelben Paprika und Karotten)
  • Tsatsiki
  • Pesto Rosso
  • Kräuterfrischkäse
  • Minze
  • Schnittlauch
  • Basilikum

 

Zubereitung

  1. Das Brot in Scheiben schneiden und jeweils eine Kuhle in die Mitte der Scheiben drücken. 
  2. Die Kuhlen mit Pesto, Frischkäse oder Tsatsiki mithilfe eines Löffels füllen. 
  3. Sticks hochkant in die Kuhlen mit dem Aufstrich stecken. 
  4. Kräuter fein hacken und über die Baguettes streuen. 
  5. Snacken was das Zeug hält. 

Diesen Artikel kommentieren