Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Mojo rojo

Von

Kanarische Mojo-Sauce nach einem original kanarischen Rezept

Rezept bewerten 3.1/5 (52 Bewertung)

Zutaten

  • 1 rote Paprika
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Oregano
  • 2 TL Paprikagewürz
  • etwas frische Petersilie
  • 100 g Olivenöl
  • eine kleine (!) Menge Weißweinessig
  • nach Geschmack 1 – 2 Zehen Knoblauch

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 5Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Alle Zutaten im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren. Es dürfen noch kleine Stücke zu sehen sein.

In ein Schraubdeckelglas füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Passt gut zu papas arrugadas, den traditionellen kanarischen Schrumpelkartoffeln. Mojo ist im Kühlschrank nahezu unbegrenzt haltbar.

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Teufelssauce Hähnchen in heller Soße