?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Tomatensauce

Von

Rezept bewerten 3.5/5 (39 Bewertung)

Zutaten

  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Schalotte
  • 2 EL Mehl
  • 2 Tomaten
  • 1 Tube Tomatenmark
  • Marjoran
  • Petersilie
  • Thymian
  • und Lorbeerblattpulver
  • 5 dl Wasser oder Brühe
  • 3 dl Weißwein
  • Salz und Pfeffer
  • (Sahne je nach Belieben)

Infos

Portionen 6
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 15Min.
Koch-/Backzeit 15Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Knoblauch und Schalotte schälen und klein schneiden. Die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einen Topf geben und erhitzen. Wenn es heiß ist, die Schalotte darin anbraten.

Schritt 2

Dann Mehl, Knoblauch, Gewürze, Salz und Pfeffer dazugeben und unter Rühren einige Minuten erhitzen.

Schritt 3

Das Tomatenmark und die Brühe hinzugeben. Weiterrühren, so dass sich das Tomatenmark gänzlich auflöst.

Schritt 4

Die Tomatenwürfel hinzugeben und noch einige Minuten weiter Köcheln lassen.
Nach Belieben kann etwas Sahne hinzugefügt werden.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Knoblauch pellen wie ein Pro

Bereits beim Schälen von Knoblauch friemelt ihr stundenlang herum? Dann lasst euch von Chefkoch Damien ein Trick zeigen, wie man die Zehen von Knoblauch ganz schnell und einfach geschält bekommt.

 

Dieses Rezept kommentieren

Tomatensoße Tizis Spaghetti alla Puttanesca