Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Schmackhafte Gulaschrezepte - 30 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: einfaches Gulasch, Gulaschsuppe nach Schuhbeck, Beilagen zum Gulasch, Omas Gulasch, Kloß, Gulasch auf ungarische Art, Gulasch auf deutsche Art

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Herzhafte Mini-Muffins mit Käse & Schinkenwürfeln!

Rezept für herzhafte Mini-Muffins mit Käse & Schinken:

Zutaten:

1 Becher* Naturjoghurt 

3 Eier

1/2 Becher geriebener Käse

1 Pck. Backpulver

3 Becher Mehl

Salz & Pfeffer

Schinkenwürfel

Mohnsamen

(*ein Becher entspricht etwa einer Füllmenge von 150 g)

 

Zubereitung:

Bis auf die Mohnsamen alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen und in eine Muffinform füllen. Mit Mohnsamen bestreuen und im vorgeheizten Backofen für 20 Minuten bei 180 °C backen.

 

Am besten bewertete Gulasch Rezepte

Von

Gehackte Zwiebeln in Öl goldgelb braten und mit etwas Essig-Wasser ablöschen

  • 750g Rinder- und Schweinegoulasch
  • 500g Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200g Tomatenmark
  • 2 EL Essig-Essenz
  • Bratöl
  • Salz
  • Paprika edelsüß
  • Majoran
4.3/5 (51 Bewertung)

Die Tage werden kürzer und die Abende kälter. Da holen wir unsere Wohlfühlrezepte wieder hervor und machen es uns gemütlich. Unsere 10 leckersten, gesündesten und farbenfrohsten Rezepte:

Von

Herbstlich - deftig - lecker - vegan

  • 1 Kilo Hokkaido Kürbis
  • 2 gelbe Paprika
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Gemüsebrühe
  • Gulaschgewürz
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikagewürz
  • 1 TL Kümmel
  • 1 Spritzer Essig
  • Olivenöl
4.3/5 (11 Bewertung)

Hier etwas wärmendes, deftiges mit einer super gesunden Zutat: Topinambur. Das vegetarische Gulasch ist ganz leicht gezaubert...

Von

Die Dose Kraut öffnen und auf ein Sieb zum Abtropfen geben

  • 1 kg Schweinenacken oder Schweineschulter
  • 300–400 g frisches Sauerkraut oder ein Fertigprodukt
  • 4–5 Zwiebeln
  • 0,6 l Rinder-, Gemüse- oder Würfelbrühe
  • 0,2 l Saure Sahne
  • 3–4 EL Schweineschmalz oder Butterschmalz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1–3 TL Rosenpaprika
  • 1–2 EL Rotweinessig
  • 1–3 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 1–2 EL Tomatenmark oder ein Fertigprodukt
  • 1–2 TL ganzer Kümmel
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Salz
4.1/5 (31 Bewertung)

Von

Schält Zwiebeln und Knoblauch würfelt sie fein

  • Für vier Personen braucht ihr:
  • 750 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kg Rindfleisch aus der Keule
  • etwas Butterschmalz
  • 1 2 l Chianti
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Glas Artischockenherzen
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 400 g Muschelnudeln
4.1/5 (16 Bewertung)

Vegetarisch/vegan grillen muss nicht immer heißen, dass man auf Geschmack verzichten muss. Wir haben für euch ein paar Tipps, wie ihr lecker und fleischfrei grillen könnt.

Von

auch alls Resteverwertung

  • Tomaten aus der Dose /oder passierte Tomaten im Becher
  • 500 g Rindergulasch
  • 500 g Schweinegulasch
  • 1 Stück rote Paprika
  • 1 Stück grüne Paprika
  • 250 g Dörrfleisch
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1/2 Ring Fleischwurst
  • 1 Becher Sahne
  • 2 Flasche Mexixo- oder Barbecuesoße
  • 2 Flasche Schaschliksoße
  • 1 Stück Schweinemett
  • 1 Prisen Salz, Pfeffer, Paprika, Curry
4/5 (47 Bewertung)

Von

Die Zwiebeln und den Knoblauch klein hacken und in eine Pfanne geben

  • 500 g Gulasch vom Schwein
  • 2 Zwiebel(n)
  • 5 Knoblauchzehe(n)
  • 100 g Tomatenmark
  • 1 TL Brühe, instant
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 Prise Paprikapulver, rosenscharf
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Majoran
  • 2 Prisen Kümmel, (gemahlen)
  • Salz
  • Sirup (Zitronensirup)
  • Öl (Sonnenblumenöl)
4.3/5 (5 Bewertung)

Von

Fleisch trocken tupfen, salzen, pfeffern

  • 1 kg Rentiergulasch
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Möhren
  • 200g Sellerie
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 250ml Rotwein
  • 500ml Wildfond
  • 1 Lorbeerblatt
  • je 1/2 TL Pfefferkörner und Wacholderbeeren
  • Rosmarin, Thymian
  • 2-3 EL Cassis
  • 1 Spritzer Balsamico-Essig
  • 40g Zartbitterschokolade
3.8/5 (77 Bewertung)

Von

Gulasch anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen

  • 2,5 kg klein geschnittenes Gulasch
  • 500 g Zwiebeln
  • 4 Paprikaschoten
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Gläser geschnittene Champignons
  • 1 kl. Dose Ananas mit Saft
  • 2 Gläser Tomatenpaprika, ohne Saft
  • 250 g Curry-Ketchup
  • 500 g Chili-Sauce
  • 1/2 l gekörnte Brühe
4.2/5 (97 Bewertung)

Von

Das Hähnchengeschnetzelte mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten (etwa 5 Minuten auf hoher Flamme)

  • 500 Gramm Hähnchengeschnetzeltes
  • 1 Zwiebel
  • 0,4 Liter Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe
  • 2 EL Tomatenmark
  • 3 EL Mehl
  • 1 Prise Chilli
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • frische oder TK Petersilie nach Geschmack
4.1/5 (20 Bewertung)

Von

Zwiebeln würfeln und Fleisch trocken tupfen

  • 1 Kilo Gulasch gemischt
  • 2 Zwiebeln
  • 500 Gramm Champignons
  • 120 Gramm Butter
  • 3 Esslöffel Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
4.1/5 (13 Bewertung)

Weitere Gulasch Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Kilo-Topf Fiakergoulasch