Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rezept für Gulaschsuppe nach Schuhbeck - 3 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Gulasch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: So gelingt selbst gemachter SCHOKOLADEN-PUDDING

Rezept für selbst gemachten Schokoladenpudding:

Zutaten:

  • 50g Kakaopulver
  • 60 g Zucker
  • 20 g Maisstärke
  • 550 ml Vollmilch

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander verrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. Alles aufkochen lassen und dann für 3 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen.

Am besten bewertete Gulaschsuppe nach Schuhbeck Rezepte

Von

Ungarische Gulaschsuppe. Entdecke unser Rezept

  • 200 g Rindfleisch
  • 2 EL Schweineschmalz
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Rosenpaprika oder Edelsüßer Paprika
  • 0,5 l Fleischbrühe
  • gemahlener oder ganzer Kümmel
  • Majoran
  • 1 Kartoffel
  • 1∕2 rote Paprikaschote
  • 1 Tomate
  • 1 Peperonischote
  • 0,1 l trockenen Rotwein Achtung, kann Alkohol oder Spuren von Alkohol enthalten!
  • frisch gemahlener, weißer oder schwarzer Pfeffer
  • Salz
3.8/5 (103 Bewertung)

In diesem Video zeigen wir euch, wie grünes Gemüse auch nach dem Kochen noch knackig und frisch ist!

Von

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken

  • 400 g Zwiebeln,
  • 3 Knoblauchzehen,
  • 1 kg Rinderschulter,
  • 50 g Butterschmalz,
  • 2 Esslöffel Tomatenmark,
  • 2 Esslöffel Majoran getrocknet,
  • 4 Esslöffel Paprikapulver edelsüß,
  • 2 Teelöffel Kümmel gemahlen,
  • 100 ml Essiggurkensud,
  • 500 ml Rotwein,
  • 1.50 Liter Gemüsebrühe,
  • 600 g Kartoffeln,
  • 500 g rote Paprika,
  • 200 g Essiggurken,
  • Salz, Pfeffer,
  • 4 Esslöffel Ajvar
2.1/5 (61 Bewertung)

Von

Ein Filet ist ein besonders zartes Stück Fleisch, das sich einfach zubereiten lässt. Wir verraten euch das Geheimnis der perfekten Zubereitung im Ofen.

1 029 mal geteilt

Von

1 Fleisch abtupfen, in 1/2 cm große Würfel schneiden

  • Zutaten für 6 Personen:
  • 500g Rinderschulter,2 große Zwiebeln,4 EL Öl,Salz,Pfeffer,2EL Tomatenmark,je 1EL Paprikapulver,edelsüß und rosenscharf, 1,25l Brühe,300ml Tomatensaft,je 2 rote und gelbe Paprikaschoten,500g Kartoffeln.
  • 1 Fleisch abtupfen, in 1/2 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen und würfeln. Fleisch in 3EL heißem Öl portionsweise anbraten, würzen und herausnehmen.
  • 2 Übriges Öl erhitzen, Zwiebeln darin anbraten. Tomatenmark und Paprikapulver darin anrösten. Fleisch hinzufügen, Brühe und Tomatensaft angießen, aufkochen lassen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 75 min. garen.
  • 3 Inzwischen Paprika vorbereiten, Kartoffelnwaschen und schälen. Beides würfeln, nach 1 Std. Garzeit in den Topf geben und bis zum Schluß mitgaren, die Suppe abschmecken.
2.1/5 (8 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Gulaschsuppe Ungarische Gulaschsuppe