Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Gulaschsuppe - 3 Rezepte

Gulaschsuppen gehören entgegen ihres Namens eigentlich zu den Eintöpfen und sind schmackhaft und deftig.  Vor allem im Herbst und Winter, wenn es draußen kalt ist, schmeckt eine würzig pikante Gulaschsuppe mit zartem Rindfleisch wunderbar, ganz egal ob als Vorspeise oder als Hauptgericht. 

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Gulasch, Suppen, Rinderfilet am Stück, einfache und schnelle Eintöpfe, Lammkarree, Geflügelsalat, einfaches Hähnchen

Tricks & Tipps vom Profikoch?

So gelingt der perfekte Eiskaffee

Wir zeigen euch wie ein perfekter Eiskaffee gelingt:

Am besten bewertete Gulaschsuppe Rezepte

Von

Ungarische Gulaschsuppe. Entdecke unser Rezept

  • 200 g Rindfleisch
  • 2 EL Schweineschmalz
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Rosenpaprika oder Edelsüßer Paprika
  • 0,5 l Fleischbrühe
  • gemahlener oder ganzer Kümmel
  • Majoran
  • 1 Kartoffel
  • 1∕2 rote Paprikaschote
  • 1 Tomate
  • 1 Peperonischote
  • 0,1 l trockenen Rotwein Achtung
  • kann Alkohol oder Spuren von Alkohol enthalten!
  • frisch gemahlener
  • weißer oder schwarzer Pfeffer
  • Salz
3.8/5 (100 Bewertung)

Von

Diese Suppen sind ein MUSS für die kommenden Monate. Schnell und einfach zuzubereiten und garantiert lecker!

Von

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken

  • 400 g Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 kg Rinderschulter
  • 50 g Butterschmalz
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 Esslöffel Majoran getrocknet
  • 4 Esslöffel Paprikapulver edelsüß
  • 2 Teelöffel Kümmel gemahlen
  • 100 ml Essiggurkensud
  • 500 ml Rotwein
  • 1.50 Liter Gemüsebrühe
  • 600 g Kartoffeln
  • 500 g rote Paprika
  • 200 g Essiggurken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Esslöffel Ajvar
2.1/5 (60 Bewertung)

Von

Heimgourmet zeigt wie ihr eure Suppe mit einfachen Zutaten ordentlich aufpeppt

319 mal geteilt

Von

1 Fleisch abtupfen, in 1/2 cm große Würfel schneiden

  • Zutaten für 6 Personen:
  • 500g Rinderschulter
  • 2 große Zwiebeln
  • 4 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2EL Tomatenmark
  • je 1EL Paprikapulver
  • edelsüß und rosenscharf
  • 1,25l Brühe
  • 300ml Tomatensaft
  • je 2 rote und gelbe Paprikaschoten
  • 500g Kartoffeln.
  • 1 Fleisch abtupfen
  • in 1/2 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen und würfeln. Fleisch in 3EL heißem Öl portionsweise anbraten
  • würzen und herausnehmen.
  • 2 Übriges Öl erhitzen
  • Zwiebeln darin anbraten. Tomatenmark und Paprikapulver darin anrösten. Fleisch hinzufügen
  • Brühe und Tomatensaft angießen
  • aufkochen lassen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 75 min. garen.
  • 3 Inzwischen Paprika vorbereiten
  • Kartoffelnwaschen und schälen. Beides würfeln
  • nach 1 Std. Garzeit in den Topf geben und bis zum Schluß mitgaren
  • die Suppe abschmecken.
2.1/5 (8 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Gulaschsuppe Ungarische Gulaschsuppe