Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Wann ihr euer Burgerfleisch salzen solltet

Kurz vor dem Braten, eine Stunde vorher oder während ihr die Bulette formt?

Credits @Thinkstock

Habt ihr euch schon einmal gefragt, ob der Zeitpunkt, an dem ihr euren Burger salzt in irgend einer Weise Einfluss auf den Geschmack des Fleischs haben könnte?

Die Autorin Samin Nosrat hat sich in ihrem Buch "Salt, Fat, Acid, Heat: Mastering the Elements of Good Cooking" mit dieser Problematik auseinandergesetzt. In einem Versuch zeigt sie, wie Salz euer Burgerfleisch verändert. Einen Burger salzte sie dafür direkt vor dem Braten, einen eine Stunde vorher und beim dritten salzte sie das Hackfleisch bevor sie darauf Buletten formte. Die Veränderungen im Geschmack des Fleischs waren verschindend gering, was sich allerdings veränderte, war die Textur des Fleischs. Je später der Burger gesalzen wurde, desto lockerer war das Fleisch.

Je nachdem wie fest ihr euren Burger mögt, könnt ihr also durch den Zeitpunkt, an dem ihr Salz hinzugebt, die Textur eures Burgers beeinflussen.

 

 

 

Weitere Artikel hier!



Tricks & Tipps vom Profikoch?

Veggie-Burger zum Verlieben!

Diese leckeren und leichten Veggieburger sind nicht nur was für Vegetarier! Sie sind voller Nährstoffe und und eignen sich perfekt als leichtes Abendessen.  In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie ganz einfach zuhause zubereiten könnt. 

Diesen Artikel kommentieren

Wenn ihr diese Symptome habt, leidet ihr vielleicht an Eisenmangel Wie Deine HORMONE bestimmen, wo Du zuerst zunimmst - und wie Du abnehmen kannst