Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Hackbraten

Von towin89

Das HeimGourmet Team

Dieser köstliche Hackbraten ist das ideale Fleischgericht an Feiertagen wie Weihnachten und Ostern, bietet sich aber auch bei Besuch von Gästen an. Besonders gut dazu passen Kartoffeln und Gemüse.

Rezept bewerten 5/5 (192 Bewertung)
Hackbraten 1 Foto

Zutaten

  • 500g Rinderhack
  • 2 Eier
  • 2 trockene Brötchen
  • 4-6 Scheiben Gouda
  • Semmelbrösel
  • Haferflocken
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Muskat
  • Petersilie

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Brötchen in Brühe einweichen, dann wieder ausdrücken. Rinderhack mit Eiern, Brötchen und den Gewürzen gut vermengen.

Schritt 2

Mit soviel Semmelbrösel und Haferflocken verkneten, dass eine Rolle geformt werden kann.

Schritt 3

Die Käsescheiben aufrollen und als Füllung in den Hackbraten einarbeiten.

Schritt 4

Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze) bei 180°Grad auf mittlerer Schiene ca. 1 Stunde backen.

Beilage: Bratkartoffeln, Salat

Du magst vielleicht auch

Dieses Rezept kommentieren

Hackbraten mit Schinkenkruste Hackbraten mit Schinkenkruste