?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Rentiergulasch mit Schokoladensauce

Von

Rezept bewerten 3.9/5 (73 Bewertung)

Zutaten

  • 1 kg Rentiergulasch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Möhren
  • 200g Sellerie
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 250ml Rotwein
  • 500ml Wildfond
  • 1 Lorbeerblatt
  • je 1/2 TL Pfefferkörner und Wacholderbeeren
  • Rosmarin
  • Thymian
  • 2-3 EL Cassis
  • 1 Spritzer Balsamico-Essig
  • 40g Zartbitterschokolade

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Koch-/Backzeit 120Min.
Kosten Teuer

Art der Zubereitung

Schritt 1

Fleisch trocken tupfen, salzen, pfeffern. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, Möhren und Sellerie schälen. Gemüse grob würfeln. 2 EL Öl erhitzen. Fleisch darin portionsweise scharf anbraten, herausnehmen.

Schritt 2

Gemüse in den Topf geben, im Bratöl braun anbraten. Tomatenmark unterrühren, 125 ml Wein zugießen, reduzieren lassen. Rest Wein und etwas Fond zugießen. Fleisch, Lorbeer, Pfefferkörner, Wacholderbeeren, Rosmarin und Thymian zufügen. Zugedeckt 2 Stunden köcheln lassen. Dabei gelegentlich etwas Fond zugießen.

Schritt 3

Fleisch herausnehmen, warm stellen. Soße passieren, Cassis, Essig und Schokolade einrühren und fertig abschmecken.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Weihnachtsstern mit Himbeer-Marzipan-Füllung

Lust auf eine kleine Advents-Schlemmerei? Wir haben diesen himmlischen WEIHNACHTSSTERN mit HIMBEER-MARZIPAN-Füllung für euch gebacken. Probiert's gleich selbst aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 20 g frische Backhefe
  • 1/2 TL Salz
  • 15cl warme Milch
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 70 g weiche Butter
  • 400 g Mehl

Zum Füllen

  • 100g Zentis Himbeerkonfitüre
  • 200g Zentis Marzipanrohmasse

Wie es geht seht ihr im Video. Viel Spaß!

Dieses Rezept kommentieren

Rinderhüftsteak mit Guinness Stout-Senfsauce Käse - Lauchsuppe