Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Topinambur-Gulasch

Hier etwas wärmendes, deftiges mit einer super gesunden Zutat: Topinambur. Das vegetarische Gulasch ist ganz leicht gezaubert...

Zutaten

Zutaten

Zutaten: 

  • 3 Zwiebeln 
  • 2 Knoblauchzehen
  • Majoran, Kümmel, Paprikapulver, Salz und Pfeffer
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 1/2 Liter Gemüsefond
  • 24 Stück Tobinambur
  • 200 g Champignons


So geht's: 

Die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und klein schneiden. Die Zwiebeln in einem Topf mit Öl goldbraun anbraten, dann den Knoblauch und den gewürfelten Speck hinzufügen und alles kurz miteinander anbraten. Als nächstes Majoran, Kümmel und das Tomatenmark beifügen und nochmals alles kurz anbraten. Zum Schluss das Paprikapulver dazu und gleich im Anschluss mit dem Gemüsefond auffüllen, salzen und einmal aufkochen lassen.

Für 20 Minuten köcheln lassen. Dann den Gulaschsaft mit einem Mixstab mixen und vom Herd nehmen. Die Topinamburknollen waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Den Gulaschsaft nochmals aufkochen lassen, die Topinamburen beifügen und für 30 Minuten bei niedriger Hitze weich kochen lassen. Die Champignons  putzen, zum Gulasch dazugeben und einmal aufkochen lassen.

Mit Kräutern garnieren und fertig! 

Weitere Artikel hier!



Diesen Artikel kommentieren

Selbstgemachtes Pita-Brot - Perfekt als Beilage oder zum Befüllen Topinambur-Püree