Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte der französischen Küche - 27 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fantastischer Fondant au Chocolat: Da könnten wir uns reinlegen!

Wenn der Kern wie Lava aus einem Schokoladenvulkan läuft, würden wir am liebsten vor Freude weinen. Ohne zu übertreiben. Dieser köstliche Klassiker aus unserem Nachbarland sollte auf keinen Fall in eurer Rezeptsammlung fehlen. 

Ihr braucht dafür:

 

 

  

  • 200 g dunkle Schokolade 
  • 100 g Butter
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker 
  • 100 g Mehl 

Zubereitung:

Schmelzt die Schokolade und die Butter im Wasserbad. Anschließend alles gut vermischen. 

Schlagt dann die Eier mit dem Zucker mit einem Schneebesen auf, bis die Masse eine leicht goldgelbe Färbung annimmt. 

Danach hebt ihr das Mehl unter die Zucker-Ei-Masse, sodass ein Teig entsteht. 

Vermischt nun die flüssige Schokolade unter ständigem Rühren mit dem Teig. 

Füllt den Teig in Muffinförmchen und backt sie bei 180° für etwa 10-12 Minuten. 

 

Lasst es euch schmecken! 

Am besten bewertete Französischen Küche Rezepte

Von

In Frankreich werden Krapfen zur Karnevalszeit 'Merveilles' oder auch 'Bugnes' genannt! Dieses original französisc...

  • 150g Mehl
  • 50g Butter
  • 25g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 100g Puderzucker
  • etwas Mehl für die Arbeitsfläche
  • Frittierfett
4.9/5 (387 Bewertung)

Von

Sablés sind französische Butterkekse, die aufgrund des feinen Butteraroma besonders gut schmecken

  • 4 Eigelb
  • 160 g Zucker
  • 160 g weiche Butter (Das Originalrezept ist mit gesalzener Butter. Dann aber kein extra Salz mehr dazugeben.)
  • 2 g Salz
  • 225 g Mehl
  • 7 g Backpulver
3.7/5 (200 Bewertung)

Von

Éclairs au chocolat gehören zu französischer Patisserie wie das Körnerbrot zum deutschen Bäckertum

  • Für die Cremefüllung:
  • 1/3 Liter Vollmilch
  • 3 Eigelb
  • 125 g Zucker
  • 1/2 TL flüssiges Vanillearoma
  • 2 EL Maisstärke
  • 100 g Schokolade (70% Kakaoanteil)
  • Für den Brandteig:
  • 100 ml Wasser
  • 75 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Mehl
  • 3 mittelgroße Eier
  • 1 verquirltes Ei mit einer Prise Salz um den Teig beim Backen goldbraun zu färben
  • Für die Dekoration:
  • 100 g Fondant
  • 20 g Schokoladenpulver (Kakao-, Kabapulver)
4/5 (162 Bewertung)

Von

Himmlisches Mousse au chocolat, einfach gemacht! Dieser luftige französische Klassiker eignet sich hervorragend f...

  • 5 Eier
  • 1BE Sahne (200ml)
  • 200g dunkle Schokolade
  • 2TL Kaffeepulver
  • 5EL Wasser
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3EL Zucker
  • 2EL Cognac
4.7/5 (301 Bewertung)

Von

Der Gratin dauphinois ist die französische Art des Kartoffelauflaufs

  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 Liter Milch
  • 1 kleiner Zweig Thymian
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Knoblauchknolle
  • 10 g Butter
  • 120 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
4.4/5 (104 Bewertung)

Von

"Millefeuille" ist eine französische Patisserie-Spezialität! Es handelt sich um Schnitten mit zwei sahnigen Creme

  • 500g Erdbeeren
  • 6 Blätterteigplatten
  • 400ml Schlagsahne
  • 3EL Puderzucker
  • Vanillepulver
  • 1 Pk Sahnesteif
4.8/5 (354 Bewertung)

Von

Bûche de Noel ist ein französischer Weihnachtsklassiker, der eine Sünde wert ist

  • 400 g Dessertschokolade (Nestlé, corsé)
  • 200 g Butter
  • 4 Eier
  • 2 Päckchen Vanillinzucker
  • 2 EL Puderzucker
  • 4 EL Rum oder Kaffeelikör
  • (Biskuits)
4.9/5 (211 Bewertung)

Von

Diese französische Spezialität ist ein köstliches Dessert und mit dem Film "die fabelhafte Welt der Amelie" welt...

  • 1 Ei
  • 20g Zucker
  • 50ml Sahne
  • 80ml Milch
  • 20g abgeriebene Orangenschale
  • 2TL Orangenlikör (z.B. Grand Marnier)
  • 1TL Vanilleextrakt (kann auch weg gelassen werden)
  • 1Prise Salz
  • 4 TL Rohrzucker
4.8/5 (235 Bewertung)

Von

Diese leckere französische Tarte fleur de Courgette mit Zucchiniblüten ist eine Zucchini Tarte mit Brocciu und B

  • 140 gramm Brocciu oder Ricotta
  • 80 gramm Brousse oder Ziegenfrischkäse
  • 200 gramm Creme Fraiche
  • 3 Eier
  • 1 TL Fleur de sel
  • 1/2 TL Piment d Espelette
  • Pfeffer schwarz, etwas
  • 1 paar Zweige Minze und Basilikum
  • 1 TL Maizena oder Speisestärke
  • 2 kleine Zucchini
  • 10 Zucchiniblüten
  • Tarte - Teig
  • 250 gramm Mehl
  • 30 gramm Parmesan frisch gerieben
  • 1 Ei
  • 125 Butter kalt
  • 3-4 El Wasser
  • 1/2 -1 TL Salz gestrichen
5/5 (2 Bewertung)

Von

Als Käse am besten "Epoisse" verwenden - ein kräftigerfranzösischer Weichkäse aus Kuhmilch

  • 1/2 Epoisse oder anderen kräftigen Weichkäse
  • 4 Hummer
  • 150g Butter
  • Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer
4.8/5 (87 Bewertung)

Weitere Französischen Küche Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Tourtefeuille mit Champignons Merveilles