Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Leckere Rezepte für veganes Frühstück - 21 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: veganes einfaches Frühstück, veganes schnelles Frühstück, veganes leichtes Frühstück, veganes Sonntagsfrühstück, veganes selbstgemachtes Müsli, Brot

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Mini-Pancake-Cereal

Was gibt's heute morgen zu essen? 2 Frühstücksklassiker in einem? ???????????? Nehmen wir! Wir sind verliebt in Mini-Pancake-Cereal, fluffige kleine Pancakes, die als Frühstücksflocken serviert werden. ???? Diese kommen sogar ganz ohne tierische Produkte aus. Ihre Cremigkeit bekommen sie durch Creamy Erdnussbutter von Zentis. So einfach macht ihr sie selber:

Am besten bewertete Veganes Frühstück Rezepte

Von

Grundrezept für Muffins oder Rührkuchen

  • 250g Mehl
  • 100g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 1Prise Salz
  • 50 ml Pflanzenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150ml Mineralwasser
3.9/5 (470 Bewertung)

Super schnell gemacht, super lecker! Dieses Brot im Pizza-Stil ist die beste Alternative zum gängigen Butterbrot!

Von

Dieses Porridge ist mit den Früchten und Nüssen besonders gesund und nahrhaft

  • 40 Gramm Haferflocken
  • 200 ml Wasser
  • 2 getrocknete Datteln (oder 1 Tl Agavendicksaft)
  • 1 Orange
  • 1 Apfel
  • 1 Hand voll Haselnüsse
  • Zimt
4/5 (125 Bewertung)

Von

Guacamole ist eines der beliebstesten Rezepte der Welt, deshalb gibt es viele verschiedene Rezepte und Varianten. Wir stellen euch 3 davon vor, von denen ihr nicht genug bekommen werdet!

Von

Ich habe hier einen ganz einfachen Schoko-Brownie für euch gebacken

  • 250 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 100 g Rohrzucker
  • 50 g Backkakao
  • Mark einer Vanilleschote
  • 250 ml geschmacksneutrales Öl
  • 200 ml (pflanzliche) Milch
  • 150 ml (frisch gekochten) Kaffee
  • 150 g dunkle Schokolade (Backschokolade)
  • 100 g weiße Schokolade
  • eine Hand voll Zuckerstreusel (da müsst ihr aufpassen: viele Marken enthalten echtes Karmin und sind dadurch nicht mal vegetarisch)
3.9/5 (45 Bewertung)

Von

Lecker zum Frühstück mit einer Schnitte Brot oder auch mittags bzw

  • 200g festes Naturtofu
  • 1/2 rote Zwiebel, gehackt
  • 1 Stück gefrorener Spinat (aufgetaut)/1-2 Handvoll frischer Blattspinat
  • 1 Roma-Tomate, gewürfelt
  • 1 EL Rapsöl
  • 1/2-3/4 TL Currypulver
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Knoblauchgranulat
  • Kala Namak oder Salz
  • Pfeffer
  • (1 Schuss Sojamilch, opt.)
4.7/5 (33 Bewertung)

Wenn du Avocados liebst, solltest du dir diese 5 Tipps unbedingt durchlesen

Von

Zutaten aufkochen, 10 Minuten köcheln lassen

  • 1l Wasser
  • 30g Reis
  • 40g Zucker/alternatives Süßungsmittel
4.3/5 (47 Bewertung)

Von

Alle Zutaten in einer Schüssel gut verrühren, bis alles eine flüssige Masse ergibt

  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Hafermilch (Soja- oder Mandelmilch geht auch)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 EL rohes Kakaopulver
  • 1 TL Chiasamen
  • Kokosöl zum Anbraten
4.3/5 (73 Bewertung)

Von

Fluffige vegane Pfannkuchen mit Erdnussstückchen und einem Schoko-Swirl getoppt mit karamellisierten Birnen - klin

  • PANCAKES
  • 80g Vollkornweizenmehl
  • 20g zarte Haferflocken
  • 1 TL Backpulver
  • etwas gemahlene Vanille
  • 10g ungesalzene (geröstete) Erdnüsse, grob gehackt
  • 180g Mandelmich oder Hafermilch
  • 1 EL Agavendicksaft (falls die Milch ungesüßt ist etwas mehr)
  • SCHOKO-SWIRL
  • 30g Erdnussmus (100% geröstete Erdnüsse)
  • 5g ungesüßtes Kakaopulver (etwa 1 EL)
  • 1 EL Agavendicksaft
  • etwa 20g Wasser
  • BIRNENTOPPING
  • 1 relativ feste Brine (ca. 190g)
  • Zimt
  • 1 EL Wasser
  • 1 TL Agavendicksaft
  • Kokosöl, Rapsöl oder Pflanzenmargarine zum Ausbacken
4.2/5 (27 Bewertung)

Von

Reis mit 200ml der passierten Tomaten, dem Gemüse und den Gewürzen sowie reichlich Wasser weich kochen

  • 3 rote und gelbe Paprika
  • 150g Rundkorn-Reis
  • 400ml passierte Tomaten
  • Griechische Gewürzmischung (für die Cheater)
  • 100g Gemüse nach Wahl
  • Öl
  • Knoblauch
  • Salz
3.9/5 (66 Bewertung)

Von

Vollkorncroissants, vegan

  • 450g (Dinkel)Vollkornmehl
  • 225ml lauwarme Pflanzenmilch
  • 1/2 Würfel Hefe/Germ
  • Süßstoff
  • 1 TL Salz
  • 200g kalte Margarine
3.9/5 (78 Bewertung)

Von

Mehl, Rosinen, Zucker, Trockenhefe, Zitronenschale und Salz vermengen

  • 500g Mehl
  • 100g Rosinen
  • 60g Zucker
  • 1 Pkg. Trockenhefe
  • 1 Msp. Zitronenschale
  • Prise Salz
  • 100g Margarine
  • 250ml Pflanzenmilch
3.8/5 (47 Bewertung)

Weitere Veganes Frühstück Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Gebackenes Kokos-Beeren-Oatmeal Vegane Muffins