Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für ein veganes schnelles Frühstück - 5 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

SUPER-SMOOTHIE-BOWL mit Manukahonig und Spirulina

Lust auf ein richtiges POWER-Frühstück? Wir haben eine SUPER-SMOOTHIE-BOWL mit Manukahonig und Spirulina für euch gezaubert!

Dafür braucht ihr:

Gebt alles in einen Blender und mixt es 2 Minuten lang auf höchster Stufe. Super-Lecker mit Beeren und Kokossplittern aber beim Garnieren sind eurer Phantasie keine Grenzen gesetzt!

Viel Spaß und viel Energie!

 

 

Am besten bewertete Veganes schnelles Frühstück Rezepte

Von

Grundrezept für Muffins oder Rührkuchen

  • 250g Mehl
  • 100g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 1Prise Salz
  • 50 ml Pflanzenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150ml Mineralwasser
3.9/5 (275 Bewertung)

Von

Alle Zutaten in einer Schüssel gut verrühren, bis alles eine flüssige Masse ergibt

  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Hafermilch (Soja- oder Mandelmilch geht auch)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 EL rohes Kakaopulver
  • 1 TL Chiasamen
  • Kokosöl zum Anbraten
4.7/5 (60 Bewertung)

Von

Aus verschiedenen Seiten inspiriert ist dieser leckere vegane "Eiaufstrich" entstanden

  • 140 g gekochte Kichererbsen
  • 100 g gekochte Spiral-Nudeln
  • 1 Portion dieser veganen Mayonnaise
  • 3 Tl Kapern
  • gehackt
  • 3 Essiggurkerl
  • fein gewürfelt
  • 1/2 bis 1 kleine (rote) Zwiebel
  • fein gehackt
  • 3 EL gehackten Schnittlauch
  • 1-2 Mssp Kurkuma zum Färben - vorsicht
  • färbt nach
  • 1 Tl Kala Namak - indisches Schwefelsalz
  • Meersalz nach Geschmack
  • frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer nach Geschmack
3.2/5 (130 Bewertung)

Von

Vollkorncroissants, vegan

  • 450g (Dinkel)Vollkornmehl
  • 225ml lauwarme Pflanzenmilch
  • 1/2 Würfel Hefe/Germ
  • Süßstoff
  • 1 TL Salz
  • 200g kalte Margarine
3.8/5 (64 Bewertung)

Von

Mehl, Rosinen, Zucker, Trockenhefe, Zitronenschale und Salz vermengen

  • 500g Mehl
  • 100g Rosinen
  • 60g Zucker
  • 1 Pkg. Trockenhefe
  • 1 Msp. Zitronenschale
  • Prise Salz
  • 100g Margarine
  • 250ml Pflanzenmilch
3.9/5 (40 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Rosinenbriochebrötchen, vegan Vegane Muffins