Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für ein veganes schnelles Frühstück - 5 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: So gelingt selbst gemachter SCHOKOLADEN-PUDDING

Rezept für selbst gemachten Schokoladenpudding:

Zutaten:

  • 50g Kakaopulver
  • 60 g Zucker
  • 20 g Maisstärke
  • 550 ml Vollmilch

Zubereitung:

Die Zutaten miteinander verrühren und unter Rühren zum Kochen bringen. Alles aufkochen lassen und dann für 3 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen.

Am besten bewertete Veganes schnelles Frühstück Rezepte

Von

Grundrezept für Muffins oder Rührkuchen

  • 250g Mehl
  • 100g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 1Prise Salz
  • 50 ml Pflanzenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150ml Mineralwasser
3.9/5 (393 Bewertung)

Von

Alle Zutaten in einer Schüssel gut verrühren, bis alles eine flüssige Masse ergibt

  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Hafermilch (Soja- oder Mandelmilch geht auch)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 EL rohes Kakaopulver
  • 1 TL Chiasamen
  • Kokosöl zum Anbraten
4.5/5 (65 Bewertung)

Von

Aus verschiedenen Seiten inspiriert ist dieser leckere vegane "Eiaufstrich" entstanden

  • 140 g gekochte Kichererbsen
  • 100 g gekochte Spiral-Nudeln
  • 1 Portion dieser veganen Mayonnaise
  • 3 Tl Kapern
  • gehackt
  • 3 Essiggurkerl
  • fein gewürfelt
  • 1/2 bis 1 kleine (rote) Zwiebel
  • fein gehackt
  • 3 EL gehackten Schnittlauch
  • 1-2 Mssp Kurkuma zum Färben - vorsicht
  • färbt nach
  • 1 Tl Kala Namak - indisches Schwefelsalz
  • Meersalz nach Geschmack
  • frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer nach Geschmack
3.2/5 (134 Bewertung)

Von

Vollkorncroissants, vegan

  • 450g (Dinkel)Vollkornmehl
  • 225ml lauwarme Pflanzenmilch
  • 1/2 Würfel Hefe/Germ
  • Süßstoff
  • 1 TL Salz
  • 200g kalte Margarine
3.8/5 (67 Bewertung)

Von

Mehl, Rosinen, Zucker, Trockenhefe, Zitronenschale und Salz vermengen

  • 500g Mehl
  • 100g Rosinen
  • 60g Zucker
  • 1 Pkg. Trockenhefe
  • 1 Msp. Zitronenschale
  • Prise Salz
  • 100g Margarine
  • 250ml Pflanzenmilch
3.9/5 (41 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Rosinenbriochebrötchen, vegan Vegane Muffins