Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für ein schnelles veganes Weihnachtsdessert - 4 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: veganes Weihnachtsdessert

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: BUTTER selber machen in 6 Minuten

 BUTTER selber machen in 6 Minuten

Schüttet dazu einen Becher Schlagsahne in ein Schraubglas und verschließt dieses gut mit dem Deckel. Schüttelt anschließend das Glas mit der Sahne sechs Minuten lang. Während des Schütteln trennen sich das Milchfett von der Buttermilch. Die restliche flüssige Buttermilch abschütten und fertig.

So enthaltet ihr frische Butter - komplett selbst geschüttelt!

Am besten bewertete Schnelles veganes Weihnachtsdessert Rezepte

Von

Grundrezept für Muffins oder Rührkuchen

  • 250g Mehl
  • 100g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 1Prise Salz
  • 50 ml Pflanzenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 150ml Mineralwasser
3.9/5 (268 Bewertung)

Von

Alle Zutaten miteinander vermengen

  • 125g Vollkornmehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 75g Zucker/5ml flüssiger Süßstoff
  • 125ml Wasser/Sojamilch
  • 30ml Öl
  • 1 TL Zitronensaft
  • 150g geriebene Karotten
  • 50g geriebene
  • geröstete Haselnüsse
3.6/5 (248 Bewertung)

Von

Alle Zutaten in einer Schüssel gut verrühren, bis alles eine flüssige Masse ergibt

  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Hafermilch (Soja- oder Mandelmilch geht auch)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 1 EL rohes Kakaopulver
  • 1 TL Chiasamen
  • Kokosöl zum Anbraten
4.7/5 (60 Bewertung)

Von

kleine feine Pralinen, und dazu komplett vegan

  • - 150 g Rice Choc Kuvertüre
  • - 80 g IChoc Choco Cookie
  • - 50 g Soja Cuisinie
  • - 1 Bio Orange
  • - für die Deko evtl. kandierte Orangenschalen
  • - 2 Silikon Pralinenformen
5/5 (1 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

vegane Orangen-Pralinen Vegane Muffins