Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rosinenbriochebrötchen, vegan

Von

Rezept bewerten 3.8/5 (46 Bewertung)

Zutaten

  • 500g Mehl
  • 100g Rosinen
  • 60g Zucker
  • 1 Pkg. Trockenhefe
  • 1 Msp. Zitronenschale
  • Prise Salz
  • 100g Margarine
  • 250ml Pflanzenmilch

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 60Min.
Koch-/Backzeit 30Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Mehl, Rosinen, Zucker, Trockenhefe, Zitronenschale und Salz vermengen.

Schritt 2

Margarine schmelzen und mit Pflanzenmilch zum Mehl mischen, gut verkneten.
30 Minuten an einem warmen Ort rasten lassen.

Schritt 3

Zu kleinen Brötchen oder einem großen Wecken formen. Kleines Gebäck 20-30 Minuten, den großen Wecken 45 Minuten bei 175°C backen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Vollkorncroissants, vegan Schoko-Frühstücks-Pudding mit Erdbeeren und Bananen