?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Aufgefallene Rezepte für einfache Salate - 23 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: leichte Salate, Salate zum Grillen, Salat als Beilage, Salat als Vorspeise, gemischte Salate, Blattsalat, Gurkensalat

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Herzhafte Kartoffel-Lauch-Rösti

Und hier zum Rezept

Die Tage werden wieder kürzer, die Temperaturen sinken und die Blätter fangen an, sich zu verfärben. Langsam aber sicher steht der Herbst vor unserer Tür, der alles in eine wunderbar gemütliche Stimmung versetzt. Dieses lecker-herzhafte Gericht passt perfekt in diese Zeit! 

Vor allem mit etwas Kräuterquark und Lachs schmecken sie hervorragend! 

 

Serviervorschlag

Zutaten

  • 450 g gekochte Kartoffeln
  • 400 g Lauch, in Ringe geschnitten
  • 1 Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 TL Paprikapulver
  • 20 g Parmesan
  • 1 EL Maisstärke
  • 1 Ei
  • Kürbiskerne nach Belieben 
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° vorheizen.
  2. Kartoffel in eine Schüssel reiben. 
  3. Währenddessen Lauch für 5 Minuten anbraten. Mit Paprikapulver würzen.
  4. Lauch zu den geriebenen Kartoffeln geben. Mit Parmesan, Maisstärke, Ei und Kürbiskernen vermischen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. 
  5. Kügelchen aus dem Teig formen und platt drücken.
  6. Röstis auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 180° für 15-20 Minuten backen. 
  7. Anschließend nach Belieben anrichten. Mit Lachs und Kräuterfrischkäse (oder Quark) schmecken die Röstis besonders lecker. Wer er crunchy mag, kann einen Teil der gekochten Kartoffeln durch geriebene rohe oder angebratene Kartoffeln ersetzen. 

Am besten bewertete Einfache Salate Rezepte

Von

Lust auf Garnelen - dann solltet ihr diesen köstlichen Kartoffelsalat unbedingt einmal ausprobieren!

  • 500g Kartoffeln
  • 16 Gambas (große Garnelen)
  • 1 große rote Zwiebel
  • 50ml Olivenöl
  • 1/2 Bund frischer Koriander
  • Saft einer Zitrone
  • 2EL Balsamicoessig
4.9/5 (206 Bewertung)

Von

Feldsalat ist langweilig? Tja, wenn Ihr damit nur Salate zubereitet und das immer auf gleiche Art und Weise zubereitet, vielleicht. Allerdings kann man z.B. mit Feldsalat so viele verschiedene Salatteller oder aber andere Gerichte zaubern! Wie diese aussehen können, stellen wir Euch im Folgenden vor.

Von

Es gibt so viele verschiedene Kartoffelsalate, aber es ist immer wieder sehr lecker

  • für 2-3 Personen
  • ca. 400 g Kartoffeln
  • festkochend
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 100 ml Tahini
  • 50 ml Olivenöl
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Kaffeelf gebrochene Paprika
  • (pul biber)
  • aus dem türkischen Lebensmittellade
4.1/5 (37 Bewertung)

Von

So ein Feldsalat mag euch vielleicht etwas langweilig vorkommen, aber wir versprechen euch hiermit: Das muss er nicht sein. Pimpt ihr einfach mit diesen Zutaten auf.

Von

Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen

  • 500 g Penne
  • Kirschtomaten
  • 1 Schalotte
  • frischer Basilikum
  • nach Belieben Mozzarella oder Parmesan
  • 3 EL Weißweinessig
  • 6 EL Olivenöl
  • (etwas geriebene Zitronenschale wenn vorhanden)
  • 1 TL Zucker
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
4.1/5 (37 Bewertung)

Von

Kirschtomaten waschen und halbieren

  • 10 Kirschtomaten
  • 1 Salatgurke
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 150g Feldsalat
  • 400g Hähnchenbrustfilet
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500g Gnocci (Kühlregal)
  • 150g Feta
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 50 ml weißer Balsamico-Essig
4.3/5 (3 Bewertung)

Lecker, erfrischend und voll mit wichtigen Vitaminen - so zeichnet sich ein guter Obstsalat aus. Das durcheinander gemischte Obst schmeckt perfekt als Frühstück, Dessert oder Snack zwischendurch.

Von

Die Rote-Bete schälen und in hauchdünne Scheiben hobeln oder schneiden

  • 30-40 g Feldsalat
  • einige Blätter Radicchio
  • eine kleine Rote Bete-Knolle
  • altbackenes Brot vom Vortag
  • (bei mir war noch Ciabatta übrig)
  • Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Dressing:
  • 1 EL Granatapfelessig
  • 1 EL Weißweinessig
  • 2 EL Kürbiskernöl oder Walnussöl
  • 1 EL Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 TL Agavendicksaft oder Honig
  • 1 TL Senf
3.9/5 (30 Bewertung)

Von

Gurke waschen und hobeln. Naturjoghurt mit Milch mischen und hinzugeben

  • 1 Salatgurke (Biomarkt)
  • 2 El Naturjoghurt
  • 2 EL Milch
  • Weißweinessig
  • Orangensenfsauce von Händlmeier
  • Salatgewürz
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
4/5 (23 Bewertung)

Von

Was frisches für den Sommer

  • 200g Heidelbeeren
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Dijonsenf
  • 3 EL Essig
  • Balsamico rosso
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Pinienkerne
  • 500g Hähnchenfilet
  • 120g Feldsalat
  • 1 kl. Kopf Radiccio
  • (oder Alternativ zum Salat eine Fertigmischung)
  • 120g Ziegenkäse (oder anderer Käse/nach Belieben)
4.1/5 (12 Bewertung)

Von

Kirschtomaten halbieren, Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden und beides zusammen in eine Schüssel geben

  • 400 g Spinat-Ricotta-Tortellini (aus dem Kühlfach)
  • 250 g Kirschtomaten
  • 2-3 Frühlingszwiebeln
  • 3-4 EL Pesto Genovese
  • Salz und Peffer
4/5 (14 Bewertung)

Von

Gurke und Paprikas waschen und in Würfel schneiden (bei Belieben Kerngehäuse der Gurken aushöhlen)

  • 2 Lachsfilets ohne Haut
  • 1 Gartengurke (Bio-Markt)
  • 1 rote + 1 orange Paprika
  • 1/2 Dose Mais
  • 1/2 Glas schwarze Oliven
  • 1 Pk. Feta
  • 1/2 Eisbergsalat
  • Weißweinessig
  • Olivenöl
  • Orangensenf
  • Honig
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Salatgewürz
4/5 (10 Bewertung)

Von

Brot in große Stücke schneiden und in reichlich Olivenöl anbraten bis es knusprig ist,Gemüse einfach Würfel, i...

  • Baguette / Brötchen (auch ruhig von Vortag)
  • Salat
  • Tomaten
  • Gurke
  • etc.
  • Olivenöl
  • Balsamico
  • Salz und Pfeffer
3.6/5 (44 Bewertung)

Weitere Einfache Salate Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Käse-Täschchen mit Kräuter-Salat Kartoffelsalat mit großen Garnelen