Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Salat mit Lachs

Von

Rezept bewerten 4/5 (10 Bewertung)

Zutaten

  • 2 Lachsfilets ohne Haut
  • 1 Gartengurke (Bio-Markt)
  • 1 rote + 1 orange Paprika
  • 1/2 Dose Mais
  • 1/2 Glas schwarze Oliven
  • 1 Pk. Feta
  • 1/2 Eisbergsalat
  • Weißweinessig, Olivenöl, Orangensenf, Honig
  • Zucker, Salz, Pfeffer, Salatgewürz

Infos

Schwierigkeitsgrad Leicht
Kosten Mäßig
Adapted from fraeuleinnani.blogspot.de

Art der Zubereitung

Schritt 1

Gurke und Paprikas waschen und in Würfel schneiden (bei Belieben Kerngehäuse der Gurken aushöhlen). Den Mais abtropfen lassen. Feta in Würfel schneiden. Äußere Blätter des Eisbergsalats abziehen und Salat waschen. In Stücke schneiden. Lachs behutsam kalt waschen und trockentupfen und in gleichgroße Würfel schneiden.

Schritt 2

Eine Pfanne erhitzen und ca. 1 EL Öl hineingeben, Den Lachs darin von allen Seiten bei mittlerer Hitze anbraten (ca. 3-5 Minuten). Lachs kurz ruhen lassen.
Derzeit das Dressing nach Belieben aus Weißweinessig, Olivenöl, Honig, Orangensenf und Gewürzen zubereiten und den Salat gut durchmischen.
Lachs darauf anrichten.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Veggie-Burger zum Verlieben!

Diese leckeren und leichten Veggieburger sind nicht nur was für Vegetarier! Sie sind voller Nährstoffe und und eignen sich perfekt als leichtes Abendessen.  In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie ganz einfach zuhause zubereiten könnt. 

Dieses Rezept kommentieren

Knackiger Salat Yoghurt mit Salat und Walnüssen