Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Topping - 44 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Topping aus Buttercreme, Caramel Topping, Topping aus Frischkäse, Frosting für Cupcakes, einfaches Cupcake Topping, Toppings für Muffins, Cupcake Toppings

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fruchtig frühlingshafte Erdbeertorte mit selbstgemachter Diplomatencreme

zutaten

Für den Teig: 

  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 15 g Backpulver
  • 130 g Butter

Für die Diplomatencreme:

  • 3 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 30 g Maisstärke
  • 500 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 200 ml Schlagsahne

Für die Garnitur: 

  • 50 g  Erdbeerkonfitüre 
  • 250 g Erdbeeren
  • Tortenguss (optional)
  • einige Blätter frische Minze

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig nach und nach in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Diesen dann in eine Kuchenform eurer Wahl geben und bei 180° C 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Im Anschluss gut abkühlen lassen.

Für die Creme zunächst Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke in einer Schüssel verrühren. In der Zwischenzeit 500 ml Milch mit einer Vanilleschote (alternativ Vanilleextrakt) in einen Topf geben. Die Mischung aus Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke zu der Milch in den Topf geben und alles gemeinsam aufkochen lassen. Anschließend vom Herd nehmen und 20 Minuten an einem möglichst kühlen Ort abkühlen lassen. Nach den 20 Minuten gebt ihr 200 ml geschlagene Sahne zu der Creme und verrührt alles gut miteinander. 

Wenn euer Boden und eure Diplomatencreme gut abgekühlt sind, könnt ihr mit der Garnitur beginnen. Dazu streicht ihr zunächst 50 g Erdbeerkonfitüre auf den Kuchenboden. Darauf kommt eure Diplomantencreme, die ihr entweder aufstreichen oder mit einem Spritzbeutel auftragen könnt. Es folgen die Erdbeeren, der Tortenguss und noch etwas von der Creme zur Verzierung. Zum Schluss könnt ihr die frische Minze auf der Torte verteilen. 

 

 

Am besten bewertete Topping Rezepte

Von

Dieses Rezept kommt sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen gut an

  • 60g Margarine
  • 50g brauner Zucker
  • 150g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Vanilleschote
  • 2 Eier
  • 100ml Kokosmilch
  • 180g Dinkelmehl (Typ 630)
  • 1 TL Backpulver
  • 150ml Buttermilch
  • 130ml Waldmeistersirup
  • 300ml Schlagsahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • etwas Vanille aus der Mühle
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 2 TL Puderzucker
  • 5 Blatt Gelatine
  • weiße Zuckersterne
  • blaue Zuckerstreusel
5/5 (90 Bewertung)

Wir lieben gesalzenes Karamell UND Cupcakes, also warum nicht beides vereinen? Zusammen sind diese zwei als Nachtisch unschlagbar!

Von

Grün schimmernde Cupcakes mit einer feurigen Note aus Chili verborgen im innersten Erdbeerkern

  • Für den Teig:
  • 300 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • ½ TL Salz
  • 225 g Zucker
  • 120 g Butter
  • 2 Eier
  • 225 g Buttermilch
  • Mark einer Vanilleschote
  • grüne Lebensmittelfarbe
  • Für den Kern:
  • 250g Erdbeermarmelade
  • 1 Chilischote
  • Für das Frosting:
  • 140 g Butter
  • 350 g Frischkäse
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 100 g Puderzucker
  • Für die Deko:
  • Chilischoten
  • HARIBO Little Cupcakes
5/5 (9 Bewertung)

Andere Länder, andere Sitten, klar. Damit gehen natürlich auch andere Esskulturen einher, die für uns manchmal sehr gewöhnungsbedürftig sind. Aber diese Süßigkeiten, die es in Deutschland nicht zu kaufen gibt, sind einfach nur der Hammer!

Von

In jede Mulde des Muffinblech habe ich ein paar Reiskörner gefüllt, damit die Papierförmchen von unten nicht öl...

  • Zutaten für Cupcakes
  • (12 große und 12 kleine)
  • 200 ml Schwarzbier
  • 175 g weiche Butter
  • 25 g Kakao
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 100 g Créme fraiche
  • 200 g Mehl, gesiebt
  • 2 Eier
  • Mark von einer Vanilleschote
  • 2 EL brauner Zucker
  • 1 TL BackpulverAhornsirup
  • Für das Frosting
  • 225 g Frischkäse
  • 115 g weiche Butter
  • 25 g Puderzucker, gesiebt
  • 2 EL + 2 EL Ahornsirup
  • 4 Streifen Bacon
5/5 (2 Bewertung)

Von

Herbstzeit ist Kürbiszeit

  • 1 kleiner Hokkaido-Kürbis
  • 1 TL Nelken
  • 2 Eier
  • 225 g Zucker
  • 50 ml Öl
  • 220 g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • Prise Salz
  • Für das Topping:
  • 150 g Frischkäse
  • 150 g Mascarpone
  • 80 g Puderzucker
  • 120 ml Sahne
  • 1 TL Zimt
5/5 (1 Bewertung)

Von

Wir lieben Käsekuchen! Ganz besonders diese typisch italienische Version mit Limoncello! Unser Rezept für den fruchtig-saftigen Kuchen gibt es hier!

Von

Ein ausgefallenes Rezept für schöne französische Abende

  • 160g Mehl
  • 100g Zucker
  • 5 EL Cognac
  • 2 Eier
  • 60g weiche Butter
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Topping
  • 200g Mascarpone
  • 100g Schlagsahne
  • 100g Staubzucker
  • 1 Pkg Sahnesteif
  • ein paar Rosa Pfeffer Körner
4.8/5 (18 Bewertung)

Von

Frozen-Joghurt-Torte mit Keksboden, gefüllt mit Pico Ballas und einem Multivitamintopping

  • 100g Vollkornbutterkekse
  • 50g flüssige Butter
  • 1l Magermilchjoghurt
  • 200ml Sahne
  • 140g Zucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • 3 Eiweiß
  • 2 Tüten Haribo - Pico Balla
  • 100ml Multivitaminsaft
  • 1/2 Beutel Vanillesoßenpulver "ohne Kochen"
  • 1 Tüte Haribo - Fruchtschnecken
4.6/5 (152 Bewertung)

Von

Ein herbstliches Cupcake Rezept mit leckerer Überraschung in der Mitte

  • ***Teig***
  • 125g Butter
  • 125g Zucker
  • 2 mittelgrosse Eier
  • 125g Weizenmehl
  • 1TL Backpulver
  • 2 EL Milch
  • 1TL Vanilleextrakt
  • 1EL Grand-Marnier
  • 1TL vom Saft der gekochten Äpfel
  • ***Apfelfüllung***
  • 2 bis 3 Äpfel
  • wenig Zucker
  • 1 Zimtstange
  • wenig Weisswein oder Calvados zum ablöschen
  • ***Für das Frosting***
  • 75g Butter
  • Wenig Zimt
  • 2EL Milch
  • 1TL Vanilleextrakt
  • zw 150 bis 200g Puderzucker je nach Geschmack
  • 1EL Saft der gekochten Äpfel
4.7/5 (18 Bewertung)

Von

Diese Cupcakes sind ein wahres Geschmackserlebnis!

  • 160g Mehl
  • 80gZucker
  • 2 Eier
  • 60 ml Öl oder Butter
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • 80g geschmolzene Schokolade
  • Topping:
  • 200g Mascarpone
  • 100g weiße Schokolade
  • 1 Pkg Qimiq
  • 50g Staubzucker
  • Orangensaft von etwa 1 Orange
  • Füllung:
  • 200g Mascarpone
  • 100g Staubzucker
  • 7 EL Bailey's
4.6/5 (12 Bewertung)

Von

Perfekt für Zwischendurch oder Partys

  • Zutaten Cupcakes:
  • 100 g Butter (weich)
  • 150 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 2 Eier
  • 250 g Mehl
  • 125 ml Buttermilch
  • 125 g Heidelbeeren
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Packung Backpulver
  • Zutaten Topping:
  • 100 g Butter (weich)
  • 100 g Frischkäse
  • 80 g Puderzucker
  • 1 Vanilleschote
4.5/5 (4 Bewertung)

Von

Der saftige Rehrücken eignet sich perfekt für den Nachmittagskaffe und das Stück Kuchen

  • Zutaten für den Rehrücken:
  • 120 g Butter (zimmerwarm)
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Vanillezucker
  • 80 g Schokolade
  • 5 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 40 g Feinkristall-Zucker
  • 80 g geriebene Nüsse
  • 40 g Weizenmehl
  • 1 Prise Backpulver
  • 30 g Semmelbrösel
  • Zutaten für die Zuckerglasur:
  • 200 g Staubzucker
  • Bacardi
  • Wasser
  • Limettensaft
  • Topping:
  • Limettenscheiben
  • Haribo Saure Eier
4.4/5 (16 Bewertung)

Weitere Topping Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Guinness Cupcakes mit Bailey's Cream Frosting Vanille Cupcakes mit Buttermilch-Waldmeister Topping