Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Praliné Surprise

Zitronen-Waldmeister-CupCakes

Von Praliné Surprise

Lecker, erfrischender Zitronen Muffin mit einer süßen WaldmeisterCreme

Rezept bewerten 0/5 (0 Bewertung)

Zutaten

  • Muffin:
  • 280g Mehl
  • 7g Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 120g Zucker
  • 2 Eier
  • 250ml ButterMilch Zitrone
  • 6 EL Öl
  • 1TL ZitronenschalenAroma (zu verwenden wie Zitronenschale)
  • Topping:
  • 1Pck. Puddingpulver zum kochen Vanille
  • 400ml Milch
  • 100ml Waldmeistersirup
  • grüne Lebensmittelfarbe
  • ½TL Zitronen-Aroma (zu verwenden wie Zitronenschale)
  • 250g Butter (Zimmertemperatur)

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Backofen auf 175°C (Umluft) vorheizen.

Schritt 2

Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben, Zucker und Zitrone untermengen.

Schritt 3

Eier verquirlen, Öl und Milch dazugeben, verrühren. Flüssigkeit zur Mehlmischung geben und vermengen. 20 Minuten backen.

Schritt 4

Milch und Sirup mischen.

Schritt 5

400ml davon zum Kochen
bringen, Puddingpulver mit Farbe, Zitrone und restl. Flüssigkeit
glatt rühren, zur kochenden Flüssigkeit geben und unter rühren
kurz aufkochen. Pudding erkalten lassen.

Schritt 6

Butter cremig rühren und den Pudding esslöffelweise
untermengen – dabei sehr gründlich vorgehen.

Schritt 7

Leichtere Variante: Einen Teil der Butter durch Frischkäse (leicht)
austauschen: 125g + 200g Frischkäse (beides Zimmertemperatur) cremig rühren und den Pudding esslöffelweise untermengen – dabei sehr gründlich vorgehen.

Schritt 8

Erkaltete Muffins mit der Creme nach Belieben dekorieren

Den Teig kurz durchmischen. Nicht zu stark rühren, sonst werden die Muffins zäh. Die Zutaten sollen eben durchfeuchtet sein, der Teig darf noch klumpig aussehen und einige Mehlschlieren haben.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Figurbewusst lecker: Die Breakfast Bowl

 

Und hier geht's zum Rezept

Ihr sucht nach einem Frühstück, das lecker ist, euch mit ausreichend Energie versorgt und gleichzeitig auch noch eurer Figur gut tut? Dann ist die Breakfast Bowl genau das Richtige für euch! Bei diesem bunten Frühstück bekommt man direkt Lust, in den Tag zu starten! 

 

Zutaten

  • 60 g Haferflocken
  • 2 EL Kürbiskerne
  • etwas Fleur de Sel
  • 60 g Milch
  • Griechischer Joghurt nach Belieben
  • eine kleine handvoll Pekannüsse
  • geschnittene Früchte, Kürbiskerne, Haferflocken, Chiasamen, Kräuter, Beeren und was auch immer ihr mögt, zum Dekorieren
  • etwas Honig zum Süßen

Zubereitung

  1.  Haferflocken, Kürbiskerne, Fleur de Sel und Milch mischen. 
  2. Für eine halbe Stunde kaltstellen.
  3. Mit dem Joghurt mischen. 
  4. Mit Obst, Haferflocken und Nüssen dekorieren. 
  5. Etwas flüssigen Honig darüber verteilen.
  6. Genießen! 

 

Seht im Video, wie ihr dieses leckere Gericht zubereitet! 

Dieses Rezept kommentieren

Sophie's süßer Traum Milchmädchen-Frozen Lemon Cupcake mit einer Marshmallow Haube