Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rezepte für Frosting für Cake Pops - 9 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Cake Pops mit Frischkäse, Schokoladen Cake Pops, Glasur, Fondant, kohlenhydratarme Cupcakes, Cupcake ohne Butter

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Wir haben das perfekte Fingerfood fürs Partybuffet gefunden!

Egal ob am Buffet auf der Party, beim Spieleabend oder beim Entspannen auf der Coach: Fingerfood gehört einfach dazu! Immer nur Gemüsesticks sind langweilig und sehen bei weitem nicht so appetitlich aus, wie diese Kreation hier: 

 

ZUtaten

  • 1 Baguette
  • Gemüsesticks (aus jeweils einer grünen, einer roten und einer gelben Paprika und Karotten)
  • Tsatsiki
  • Pesto Rosso
  • Kräuterfrischkäse
  • Minze
  • Schnittlauch
  • Basilikum

 

Zubereitung

  1. Das Brot in Scheiben schneiden und jeweils eine Kuhle in die Mitte der Scheiben drücken. 
  2. Die Kuhlen mit Pesto, Frischkäse oder Tsatsiki mithilfe eines Löffels füllen. 
  3. Sticks hochkant in die Kuhlen mit dem Aufstrich stecken. 
  4. Kräuter fein hacken und über die Baguettes streuen. 
  5. Snacken was das Zeug hält. 

Am besten bewertete Frosting für Cake Pops Rezepte

Von

Herbstzeit ist Kürbiszeit

  • 1 kleiner Hokkaido-Kürbis
  • 1 TL Nelken
  • 2 Eier
  • 225 g Zucker
  • 50 ml Öl
  • 220 g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • Prise Salz
  • Für das Topping:
  • 150 g Frischkäse
  • 150 g Mascarpone
  • 80 g Puderzucker
  • 120 ml Sahne
  • 1 TL Zimt
5/5 (1 Bewertung)

Die kleinen Küchlein sind voll im Trend. Sie sind nicht nur lecker, sondern erlauben unzählige kreative Zubereitungsmöglichkeiten! Wir haben uns die schönsten Rezepte unserer Seite einmal zusammen gestellt:

1 109 mal geteilt

Von

Ein herbstliches Cupcake Rezept mit leckerer Überraschung in der Mitte

  • ***Teig***
  • 125g Butter
  • 125g Zucker
  • 2 mittelgrosse Eier
  • 125g Weizenmehl
  • 1TL Backpulver
  • 2 EL Milch
  • 1TL Vanilleextrakt
  • 1EL Grand-Marnier
  • 1TL vom Saft der gekochten Äpfel
  • ***Apfelfüllung***
  • 2 bis 3 Äpfel
  • wenig Zucker
  • 1 Zimtstange
  • wenig Weisswein oder Calvados zum ablöschen
  • ***Für das Frosting***
  • 75g Butter
  • Wenig Zimt
  • 2EL Milch
  • 1TL Vanilleextrakt
  • zw 150 bis 200g Puderzucker je nach Geschmack
  • 1EL Saft der gekochten Äpfel
4.7/5 (18 Bewertung)

Von

Vor allem für Kindergeburtstage ist diese Torte der absolute Hit! Bunt, schokoladig und wirklich einfach nachzumachen! Diese Torte ist das Highlight auf jedem Kuchenbuffet.

5 537 mal geteilt

Von

Diese Cupcakes passen perfekt zum Herbst

  • Für die Karamellsauce:
  • 100g Zucker
  • 50g leicht gesalzene Butter
  • 200g Sahne
  • Für den Teig:
  • etwas Butter für die Pfanne
  • 300g Äpfel
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 150g weiche Butter
  • 150g Zucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • 2 Eier
  • 200g Mehl
  • 2 gehäufte TL Backpulver
  • 150ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • Für das Frosting:
  • 200g Butter
  • 200g Puderzucker
  • 300g Frischkäse
  • Karamellsauce
  • etwas Haselnusskrokant
4.7/5 (10 Bewertung)

Von

Zu Ehren von St. Patrick, dem Schutzheiligen Irlands, wird gern etwas Irisches gekocht oder gebacken, ganz besonder...

  • Cupcakes
  • 95 g Weizenmehl 405
  • 30 g Vollkornweizenmehl
  • 200 g Zucker
  • 3/4 TL Backnatron (4 g)
  • 1/4 TL Salz
  • 1/2 Flasche Guinness (ca. 170 g)
  • 113 g Butter
  • 32 g Kakaopulver
  • 1/2 TL Instant Espressopulver
  • 1 Ei (Kl. M)
  • 77 g Saure Sahne oder Schmand
  • Bailey's Irish Cream Frosting
  • 140 g Doppelrahmfrischkäse (Zimmertemperatur)
  • 36 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 180 g Puderzucker
  • 36 ml/ 2 1/2 EL Bailey's Irish Cream
3.8/5 (39 Bewertung)

Wer an einer Glutenunverträglichkeit leidet oder generell weniger Gluten zu sich nehmen möchte, muss auf frischen Kuchen, leckeres Brot und Kekse nicht verzichten. Hier erfahrt Ihr, wie Ihr herkömmliches Mehl ersetzen könnt.

206 mal geteilt

Von

Leckere Cupcakes mit dem besonderen Aroma von Lavendel, Zeit zur Vorbereitung bitte einplanen

  • Für den Teig
  • 110 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 3 Tropfen Bittermandelaroma
  • 2 Eier
  • 125 g Mehl
  • 80 g gemahlene Mandeln
  • 1 gehäufter TL Backpulver
  • ¼ TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 80 ml Buttermilch
  • 2 säuerliche Äpfel (ca. 300 g
  • z. B. Boskop oder Honeycrunch)
  • 1 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 40 g Mandelblättchen
  • Für das Topping
  • 200 g Sahne
  • 2 TL getrocknete Lavendelblüten
  • 2 EL Puderzucker
  • 200 g Mascarpone
  • einige gezuckerte Veilchen/ oder Rosenblüten
  • 12 - 14 Papierförmchen
3.9/5 (22 Bewertung)

Von

Ofen auf 175°C vorheizen (Umluft 150°C) Mehl und Backpulver mischen

  • Für den Teig:
  • 275g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1 Ei (Größe M)
  • 150g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 125g weiche Butter
  • 250ml Buttermilch
  • Für das Frosting:
  • 60g Pistazienkerne
  • 1 Limette
  • 250g Mascarpone
  • 50g Puderzucker
4/5 (10 Bewertung)

Von

Wunderbar saftige und leckere Cupcakes mit Kürbispüree und Walnüssen zubereitet

  • Zutaten für 12 Cupcakes:
  • 270 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL abgeriebene Orangenschale
  • 300 g püriertes Kürbisfleisch
  • 100 g Walnüsse gehackt
  • 100 ml Buttermilch
  • 100 g weiche Butter
  • 120 g brauner Zucker
  • 50 ml Ahornsirup
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Frischkäse
  • 100 g weiche Butter
  • 150 g Puderzucker
  • Speisefarbe orange
3.2/5 (73 Bewertung)

Von

Diese Cupakes habe ich meiner Tochter zum 18

  • Teig:
  • 100g weiche Butter
  • 100g Frischkäse
  • 130g Zucker
  • 1/2 Bio Zitrone
  • 2 Eier
  • 125 Mehl
  • 1Tl Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • Frosting:
  • 40g weiche Butter
  • 80g Frischkäse
  • 120g Puderzucker
4/5 (2 Bewertung)

Von

Alle Zutaten schaumig schlagen und auf den Kuchen oder die Cupcakes geben

  • 2EL Vanilleextract
  • 240g Butter
  • 300g Frischkäse
  • 8EL Puderzucker
  • 2Tropfen Bittermandelaroma
  • 1TL Orangenschale
  • Prise Salz
4.2/5 (21 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Cupcakefrosting Würzige Mini-Kürbis-Cupcakes mit Zimt-Sahne-Frosting