Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Saftige Schoko Cake Pops - 3 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Schokoladen-Cake Pops

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Köstliche Red-Velvet-Küchlein

So einfach könnt ihr sie zuhause zubereiten, ganz ohne künstliche Zusatzstoffe! 

Am besten bewertete Saftige Schoko Cake Pops Rezepte

Von

Ofen auf 170°C vorheizen

  • 120g Mehl
  • 120g geschmolzene Butter
  • 120g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 140g Nutella
  • _
  • Kuvertüre
  • Zuckerstreusel etc. zum Dekorieren
4.9/5 (291 Bewertung)

Von

Cake Pops werden immer moderner, aber warum nur normale runde Cake Pops zaubern, wenn man zu jeder Jahreszeit, zu j

  • für einen dunklen Rührkuchen : 5 Eier + 1 Eigelb
  • 275g Butter
  • 100g Zucker
  • 340g Mehl
  • 2 gehäufte TL Backpulver
  • 4 gestrichene EL Kakao
  • 3 EL Rum
  • ein dunkles Frosting herstellen : 1 Frosting hell oder Frosting hell mit Frischkäse + 1 EL Kakao
  • 1 EL Milch
3.8/5 (5 Bewertung)

Von

Zuerst den Kuchen gut zerbröseln und mit dem Gelee vermischen bis eine schöne Masse entsteht

  • Für ca. 15 Eulen Cake Pops:
  • - 1/2 Kuchen (hier ein Mandel-Schoko-Kuchen)
  • - Helles Gelee (z.B. Quitte oder Orange)
  • - Lollipop Stiele
  • - Temperierte Schokolade bzw. Kuvertüre
  • - Mandeln für die Ohren
  • - Mini-Schokolinsen für die Flügel
  • - Zuckerringe für die Augen
  • - Zuckertropfen für die Nase
  • - Herzen für die Füße
2.4/5 (97 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Eulen Cake Pops Nutella Cake Pops