Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte mit Vollmilchschokolade - 24 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: heiße weiße Schokolade, Raffaellotorte, Kuchen aus weißer Schokolade, weiße Schokolade selber machen, Pudding mit weißer Schokolade

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 250g weiche Butter
  • 200g Zucker
  • 1 (großes) Ei
  • 1/2 TL Vanillemark (oder 1 Pck. Vanillezucker)
  • 70g gemahlene Mandeln
  • 1/2 TL Salz
  • 300g Mehl

Für die Füllung und Dekoration

  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Aprikose
  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Erdbeere
  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Waldfrucht
  • Puderzucker

Eine eiförmige und eine kleine kreisförmige Plätzchen-Ausstechform .

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Die weiche Butter und den Zucker miteinander verkneten (gerne mit Hilfe einer Küchenmaschine). Das Ei hinzugeben und gut untermischen. Dann nach und nach die Vanille, die gemahlenen Mandeln, das Salz und das Mehl hinzufügen und kneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Vor dem Weiterverarbeiten mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder auf Backpapier dünn ausrollen und Eier ausstechen. In die Hälfte der Plätzchen einen Kreis stechen und den ausgestochenen Teig herausnehmen. 

Alle Plätzchen auf ein Backblech legen und für 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Aus dem Ofen nehmen und kurz auskühlen lassen.

Dann die Plätzchen ohne kreisförmigen Ausstich mit Konfitüre bestreichen und die Plätzchen mit Ausstich mit Puderzucker bestreuen. Die Plätzchen mit Puderzucker auf die Marmeladenplätzchen legen und leicht andrücken. 

Jetzt habt ihr ein paar Süße Ostereier zum Verstecken ;)

Am besten bewertete Vollmilchschokolade Rezepte

Von

Dieser Käsekuchen ist das dreifache Schokoladenvergnügen!

  • Für den Boden:
  • 250 g Schokoladencookies
  • 125 g Butter
  • Für den Belag:
  • 120 g Zucker
  • 500g Mascarpone
  • 200 g Frischkäse wie Philadelphia
  • 400 ml Sahne
  • 150 g dunkle Schokolade
  • 150 g Vollmilchschokolade
  • 150 g weiße Schokolade
4.5/5 (699 Bewertung)

Wir alle lieben sie, wir alle brauchen sie und wir alle wissen viel zu wenig über sie: die Rede ist von Schokolade. Spezifischer von Milchschokolade. Und noch spezifischer von Milchschokolade verschiedener Hersteller.

Von

Das Eiweiß getrennt unter den Bisquitteig heben und 20-25 min

  • Teig:
  • 100g Zucker
  • 100g Mehl
  • 2 Eier
  • 2 EL heißes Wasser
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1 TL Backpulver
  • Füllung:
  • 5 Bananen
  • 1/2 l Sahne
  • 2 Sahnesteiff
  • Zitronensaft
  • Creme:
  • 150g Margarine
  • 100g Vollmilchschokolade
  • 100g Zartbitterschokolade
  • 3 Eigelb
  • 3 Eiweiß
  • 1 P. Vanillezucker
4.8/5 (385 Bewertung)

Von

Der Trend von einer gesünderen Ernährung schreitet immer weiter fort und die Tatsache, dass in so ziemlich allen Fertigprodukten, die man im Supermarkt kaufen kann, Zucker steckt, macht es dem Gewissen nicht einfach, mal eben so eine Tiefkühlpizza in den Ofen zu schieben.

Von

Für alle Naschkatzen! Dieses Rezept für Schokoladentrüffel eignet sich auch super als Mitbringsel oder kleines G...

  • 200 Gramm Zartbitterkuvertüre
  • 50 Gramm Vollmilchschokolade 1/2 Vanilleschote
  • 150 Gramm Sahne
  • 75 Gramm feiner Zucker
  • 50 Gramm Butter
  • Rohes Schokoladenpulver
  • Zucker
4.6/5 (323 Bewertung)

Von

Ein harmonisches Zusammenspiel von weißer, heller und dunkler Schokolade verint in einem Glas mit einer feinen Kok

  • Sacher Masse:
  • 7 dag zimmerwarme Butter
  • 7 dag weiße Schokolade
  • 5 dag Staubzucker
  • 4 Dotter
  • 4 Eiklar
  • 2 dag Staubzucker
  • 7 dag glattes Mehl
  • Creme:
  • 10 dag Butter
  • 7 dag Staubzucker
  • 5 dag Vollmilch Schokolade
  • 1 Dotter
  • Schuss Rum
  • Glasur:
  • 10 dag Bitterschokolade
5/5 (203 Bewertung)

Nur weil ihr denkt, ihr würdet Käse oder Krabbenfleisch kaufen, heißt das noch lange nicht, dass ihr recht habt...

Von

Eine Auflaufform (etwa 22 cm x 28 cm) mit Frischhaltefolie auskleiden, damit man das Snickers später besser aus de...

  • Schicht 1
  • 220 g Vollmilchkuvertüre
  • 60 g Erdnussbutter (ohne Stückchen)
  • Schicht 2
  • 60 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 55 g Kondensmilch
  • 150 g Marshmallow Fluff (z.B. bei Real)
  • 60 g Erdnussbutter
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 200 g Ernüsse
  • gesalzen
  • Schicht 3
  • 400 g Karamelltoffees (z.B. “Durchbeißer”
  • bei Real)
  • 45 g Sahne
  • Schicht 4
  • 220 g Vollmilchkuvertüre
  • 60 g Erdnussbutter (ohne Stückchen)
4.5/5 (161 Bewertung)

Von

Käsekuchen-Brownies. Entdecke unser Rezept

  • für die Brownie-Masse:
  • 80 g Zartbitterschokolade
  • 50 g Vollmilchschokolade
  • 130 g Butter
  • 150 brauner Zucker
  • 60 g Mehl
  • 2 Eier
  • für die Käsekuchen-Masse:
  • 270 g Frischkäse
  • 60 g Zucker
  • 1 Ei
  • etwas Vanille aus der Vanillemühle
4.3/5 (122 Bewertung)

Von

Marshmallow-Schokokekse. Entdecke unser Rezept

  • 250 g Mehl
  • 60 g Stärke
  • 120 g Kakao
  • 1/2 TL Backpulver
  • 100 g Butter
  • weich
  • 1 Ei
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Zucker
  • 3 EL Milch
  • 18 Marshmallows
  • 150 g Vollmilchschokolade
4.6/5 (95 Bewertung)

Von

Schoko-Nuss-Baisertorte. Entdecke unser Rezept

  • Zutaten (Für 12 Personen)
  • 6 Eiweiße
  • 400 ml Sahne
  • 100 g Vollmilchschokolade (mind. 35 % Kakaogehalt)
  • 50 g Schokoladenraspel
  • 150 g Zartbitterschokolade (70 % Kakaogehalt)
  • 50 g Maroni vorgegart und geschält
  • 50 g geschälte Haselnüsse
  • 75 g Nougat
  • 2 EL Puderzucker (zum Karamellisieren)
  • 80 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 50 g fein gemahlene Haselnüsse
  • 175 g feiner Zucker
  • Backpapier
  • Alufolie
3.8/5 (103 Bewertung)

Von

Perfekt zur Karnevalszeit

  • 150g Butter
  • 500 g Mehl
  • 1/2 TL Kardamom
  • 2 TL Zucker
  • 150 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 Pck Trockenhefe
  • Für die Füllung:
  • 100ml Milch
  • 2 TL Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 2 TL Speisestärke
  • Vollmilch-Kuvertüre
  • Streudeko
5/5 (1 Bewertung)

Von

Da die Muffins ganz unkompliziert vorbereitet und in kurze Zeit gebacken werden, sind sie immer meine Rettungskuche...

  • für 12 Muffins
  • 2 Eier
  • 200 ml Vollmilch
  • 100 ml Neutralöl (oder 100 g geschmolzene Butter)
  • 375 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 100 g dunkler Kakao
  • 1 Kaffeelf. Natron
  • 100 g Bitterschokolade
  • grob gehackt
  • 50 g weiße Schokolade
  • grob gehackt
4.1/5 (61 Bewertung)

Weitere Vollmilchschokolade Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Schokotorte 3-lagiger Käsekuchen