Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Die besten Chocolate-Chip-Cookies mit Zuckerrübensirup

Von

Rezept bewerten 4/5 (77 Bewertung)

Zutaten

  • 200 g Sanella
  • 300 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 2 El Zuckerrübensirup
  • 2 Eier
  • 400 g Mehl
  • 1 Tl Natron
  • 1/2 Tl Salz
  • 300 g Rausch Madanga Edel-Vollmilch Schokolade

Infos

Portionen 15
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 12Min.
Kosten Mäßig
Adapted from bcproject.de

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Sanella in einer Rührschüssel cremig rühren. Unter ständigem Rühren den Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen und den Zuckerrübensirup dazugeben. Die Eier nacheinander dazugeben und unterrühren.

Schritt 2

Die Schokolade grob raspeln oder hacken. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Natron und Salz dazugeben Die Mehlmischung nach und nach zum Teig geben und das Ganze zu einem glatten Teig verrühren. Zum Schluss die Schokoladenstückchen unter den Teig rühren.

Schritt 3

Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Aus dem Teig etwa 4 cm grosse Bällchen formen und diese mit etwa 8 cm Abstand auf das Blech geben. Die Kekse auf der mittleren Schiene in etwa 15 Minuten goldbraun backen. Die Cookies auf dem Blech abkühlen lassen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Knackwurst-Kekse

Rezept für Knackwurst-Kekse

Zutaten:

  • 60 g weiche Butter
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Knackwürstchen

Backzeit: 

15 bis 20 Minuten bei 180 °C.

Dieses Rezept kommentieren

Frühstückskekse Fruchtiger Weihnachtsstern