Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Rezepte für einen herzhaften Kuchen - 12 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: einfache herzhafte Gerichte, herzhafte vegetarische Gerichte , herzhafte Strudel, Cocktailtomaten, warme Vorspeisen, einfache Gerichte mit Thermomix, typische Wintergerichte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Fruchtig frühlingshafte Erdbeertorte mit selbstgemachter Diplomatencreme

zutaten

Für den Teig: 

  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 15 g Backpulver
  • 130 g Butter

Für die Diplomatencreme:

  • 3 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 30 g Maisstärke
  • 500 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 200 ml Schlagsahne

Für die Garnitur: 

  • 50 g  Erdbeerkonfitüre 
  • 250 g Erdbeeren
  • Tortenguss (optional)
  • einige Blätter frische Minze

Zubereitung

Die Zutaten für den Teig nach und nach in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Diesen dann in eine Kuchenform eurer Wahl geben und bei 180° C 40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Im Anschluss gut abkühlen lassen.

Für die Creme zunächst Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke in einer Schüssel verrühren. In der Zwischenzeit 500 ml Milch mit einer Vanilleschote (alternativ Vanilleextrakt) in einen Topf geben. Die Mischung aus Eigelb, Sahne, Zucker und Maisstärke zu der Milch in den Topf geben und alles gemeinsam aufkochen lassen. Anschließend vom Herd nehmen und 20 Minuten an einem möglichst kühlen Ort abkühlen lassen. Nach den 20 Minuten gebt ihr 200 ml geschlagene Sahne zu der Creme und verrührt alles gut miteinander. 

Wenn euer Boden und eure Diplomatencreme gut abgekühlt sind, könnt ihr mit der Garnitur beginnen. Dazu streicht ihr zunächst 50 g Erdbeerkonfitüre auf den Kuchenboden. Darauf kommt eure Diplomantencreme, die ihr entweder aufstreichen oder mit einem Spritzbeutel auftragen könnt. Es folgen die Erdbeeren, der Tortenguss und noch etwas von der Creme zur Verzierung. Zum Schluss könnt ihr die frische Minze auf der Torte verteilen. 

 

 

Am besten bewertete Herzhaften Kuchen Rezepte

Von

Die super alternative für Alle, die keine süße Torten mögen

  • Brot
  • 750 g Mehl
  • 1 Eßl Zucker
  • 1 TL Salz
  • 50 g Hefe
  • 500 ml Milch
  • 1 Ei
  • ½ Tasse Öl
  • Füllung:
  • Schinken
  • roh und gekocht
  • Remoulade
  • Gurke
  • Käse
  • Ei
  • Tomatenaufstrich
  • Garnierung:
  • gekochte Eier
  • Minimozarella
  • Kirschtomaten
  • Gurke
  • Petersilie
  • Salami ...
4/5 (338 Bewertung)

Von

Es existieren unfassbar viel Rezepte für Gerichte mit Blätterteig. Dieser mehrlagige Teig aus Mehl und Salz wird sowohl für salzige, als auch süße Gerich

1 051 mal geteilt

Von

Den Teig in einer Tarteform auslegen

  • 1 Blätterteig
  • 1 Rolle Ziegenkäse
  • 3 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • Senf
  • Kräuter der Provence
3.7/5 (170 Bewertung)

Von

Weil Kuchen nicht einfach nur Kuchen ist. Und Pizza nicht einfach nur Pizza. Die üblichen Teigarten für Kuchen werdet Ihr bestimmt kennen: Mürbeteig, Rührteig, Blätterteig. Und auch bei Pizzen ist es meist derselbe Teig. Dabei gibt es aber noch so viele mehr! Wie wäre es z.B. mal mit einem Olivenöl- oder Blumenkohlteig?

Von

Perfekt für den Silvester-Abend und herrlich als Hingucker im Glas auf den festlich gedeckten Tisch!

  • 150g Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 3 Eier
  • 100g geriebener Käse
  • 1 TL Salz
  • 1 1/2 TL Pfeffer
  • 100ml Speiseöl
  • 125ml Milch
  • 200g Schinkenwürfel
  • 80g Trockenpflaumen
  • Gläser oder Aufflaumförmchen (140ml Fassungsvermögen)
4.3/5 (21 Bewertung)

Von

Dieser Cake eignet sich hervorragend als Aperitif oder als Vorspeise und lässt sich außerdem noch super-leicht ab

  • 200 gr Mehl
  • 4 Eier
  • 100 ml Milch oder Crème fraîche
  • 10 g Backpulver
  • eine Prise Salz
  • Kräuter je nach Geschmack (z.B. Schnittlauch
  • Basilikum ...) oder Pinienkerne
3.8/5 (47 Bewertung)

Von

Flache Pizza kennt jeder. Aber diese Pizza-Hörnchen sind völlig neu und der perfekte Snack auf der nächsten Party. Das müsst ihr ausprobieren!

Von

Herzhafter Kuchen mit Porree und Curry

  • 4 Porree-Stangen
  • Mürbeteig für den Boden (fertig oder hausgemacht)
  • 3 Eier
  • 20 cl Crème fraîche
  • 1/2 TL Curry
  • Salz
  • Pfeffer
4/5 (58 Bewertung)

Von

Dieser ansprechende Kuchen ist perfekt bei Besuch oder zum Mitbringen!

  • 350gMehl
  • 1 Tütchen Trockenhefe
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Zucker
  • 100 g Butter
  • 17,5 cl heißer Milch
  • Für die Füllung:
  • Schinken
  • Gouda
  • Salami
  • Zum Abschluss:
  • 1 Eigelb
  • optional Körner ( Mohn
  • Sesam oder Kürbiskerne)
3.8/5 (39 Bewertung)

Von

Leckerer Blechkuchen

  • Teig: - 400 gr.Zucchini
  • - 3 Eier
  • - 250 gr.Zucker
  • - 250 ml Öl
  • - 320 gr. Mehl
  • - 1/4 TL Backpulver
  • - 2 TL Natron
  • - 1/2 TL Salz
  • - 2 TL Vanillezucker
  • - 3 TL Zimt
  • - 50 gr.gehackte Mandeln
  • Creme: - 200 gr. Sahne-Frischkäse oder Frischkäse
  • - 100 gr. Butter
  • - 100 gr. Staubzucker
  • zum Garnieren Nuß-oder Mandelscheiben
3.8/5 (33 Bewertung)

Von

Für den Hefeteig: Einen Vorteig erstellen

  • 250 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 TL
  • gestr. Salz
  • 1 TL
  • gestr. Zucker
  • 150 ml Milch
  • lauwarme
  • 500 g Zwiebel(n)
  • 50 g Butter
  • 1 EL Mehl
  • 2 Ei(er)
  • 100 ml süße Sahne
  • Salz
  • Kümmel
  • 75 g Schinkenspeck
  • geräucherter in Würfel geschnitten
  • Butter
  • in Flocken
4/5 (14 Bewertung)

Von

Den Lachs und den Mozzarella in kleine Stücke schneiden

  • 200 gr Räucherlachs
  • 1 Mozzarella
  • 3 Eier
  • Ein Schuss Olivenöl
  • 150 gr Mehl
  • 125 ml Milch
  • Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer
3.5/5 (33 Bewertung)

Von

Aus allen Teigzutaten einen festen Teig kneten und zugedeckt an einem warmen Ort 60 Minuten gehen lassen

  • Zutaten für den Teig (bitte am Ende vom Rezept unter Tipps den Hinweis lesen!):
  • 500 gr Mehl
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Packung Trockenhefe
  • 2 TL Salz
  • 2 EL neutrales Öl (ich nehme Mazola)
  • Fürs Gemüse:
  • 1/2 Scheibe Rotkohl von einem 1kg Kopf
  • ca. 1 cm dick
  • 3 EL Mais
  • 2 Zwiebeln
  • 1/4 Paprika
  • 1/2 Zucchini
  • ca. 100 ml laktosefreie Sahne
  • etwas Käse
  • Paprika edelsüß
  • Paprika scharf
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilli
3.5/5 (4 Bewertung)

Weitere Herzhaften Kuchen Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Zwiebelkuchen Herzhafte Brottorte