Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Zwiebelkuchen mit Speck - 4 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Speck, Zwiebelkuchen mit Hefeteig, schwäbische , traditionellen Flammkuchenteig, Zwiebelquiche, Flammkuchenteig mit Hefe, süßen Hefenteig

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Bunte Blumentarte aus Gemüse

Wenn ihr Liebhaber von Ratatouille und Gemüsepfannen seid, haben wir hier ein tolles Gericht, um euch ein bisschen Abwechslung in die Küche zu bringen. Aber auch die Gemüsehasser unter euch werden zu dieser liebevoll zubereiteten Tarte nicht nein sagen können. In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie zuhause nachbacken könnt. 

Am besten bewertete Zwiebelkuchen mit Speck Rezepte

Von

Für den Hefeteig: Einen Vorteig erstellen

  • 250 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 TL
  • gestr. Salz
  • 1 TL
  • gestr. Zucker
  • 150 ml Milch
  • lauwarme
  • 500 g Zwiebel(n)
  • 50 g Butter
  • 1 EL Mehl
  • 2 Ei(er)
  • 100 ml süße Sahne
  • Salz
  • Kümmel
  • 75 g Schinkenspeck
  • geräucherter in Würfel geschnitten
  • Butter
  • in Flocken
4/5 (15 Bewertung)

Von

Bacon ist ein englischer Ausdruck für Speck. In England ist er heiß begehrt und wird meist mit Ei und Bohnen zum Frühstück serviert. Wir haben 15 schmackhafte Rezepte für euch, wie ihr Bacon nicht nur zum Frühstück verspeisen könnt!

1 103 mal geteilt

Von

Hefeteig: Zutaten verrühren 30 Minuten gehen lassen Belag: Zwiebeln klein schneiden und mit etwas Öl weichdü...

  • Hefeteig:
  • 500 g Mehl
  • 1 Ei
  • 100 g Butter
  • 1 Pr. Salz
  • 1/8 L Milch
  • 1 Würfel Hefe
  • Belag:
  • 2 kg Zwiebeln
  • 50 g Speckwürfel (bei Bedarf auch gerne mehr)
  • 1 Becher saure Sahne
  • 4 Eier
  • 40 g Mehl
  • Kümmel
  • Salz
2.9/5 (24 Bewertung)

Hier haben wir noch einmal unsere besten Kochvideos mit Schritt-für-Schritt-Rezepten zusammengestellt. Viel Spaß beim Nachkochen!

Von

Pizzateig auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen

  • 1 Rolle fertiger Pizzateig ( Kühltheke )
  • 600 g rote Zwiebeln
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 100 g Schmelzkäse ( Tomate-Paprika oder nach Geschmack)
  • 4 Eier
  • 100 ml fettarme Milch
  • Pfeffer
2.9/5 (11 Bewertung)

Von

Hefeteig: Zutaten verrühren, den Teig dann 30 Minuten gehen lassen

  • Hefeteig:
  • 500 g Mehl
  • 1 Ei
  • 100 g Butter
  • 1 Pr. Salz
  • 1/8 L Milch
  • 1 Würfel Hefe
  • Belag:
  • 2 kg Zwiebeln
  • 50 g Speckwürfel (bei Bedarf auch gerne mehr)
  • 1 Becher saure Sahne
  • 4 Eier
  • 40 g Mehl
  • Kümmel
  • Salz
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Zwiebelkuchen Zwiebelkuchen