Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

"Zucchinikuchen"

Von

Leckerer Blechkuchen

Rezept bewerten 3.9/5 (35 Bewertung)

Zutaten

  • Teig: - 400 gr.Zucchini
  • - 3 Eier
  • - 250 gr.Zucker
  • - 250 ml Öl
  • - 320 gr. Mehl
  • - 1/4 TL Backpulver
  • - 2 TL Natron
  • - 1/2 TL Salz
  • - 2 TL Vanillezucker
  • - 3 TL Zimt
  • - 50 gr.gehackte Mandeln
  • Creme: - 200 gr. Sahne-Frischkäse oder Frischkäse
  • - 100 gr. Butter
  • - 100 gr. Staubzucker
  • zum Garnieren Nuß-oder Mandelscheiben

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 30Min.
Koch-/Backzeit 30Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Als erstes den Zucchini reiben und so für den Teig vorbereiten. Alle anderen Zutaten nach und nach in eine Schüssel geben und verühren. Dann den Zucchini unterrühren.
Den Teig auf ein gefettetes Kuchenblech geben und für ca.25-30 Minuten bei 180°C backen.

Schritt 2

Die Creme vorbereiten, dabei die weiche Butter mit dem Frischkäse vermengen und langsam den Staubzucker dazu geben. Alles gut zu einer glatten Masse verrühren. Ist der Blechkuchen ausgekühlt die Creme auf dem Kuchen gleichmäßig verstreichen und anschließend mit den Nuß-oder Mandelscheiben verzieren.

ggf. Stäbchenprobe durchführen

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Zucchinikuchen vom Blech Zucchini Kuchen