Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Alexandra Heimgourmet

Porree-Curry-Tarte

Von

Herzhafter Kuchen mit Porree und Curry

Rezept bewerten 4/5 (58 Bewertung)
Porree-Curry-Tarte 0 Foto

Zutaten

  • 4 Porree-Stangen
  • Mürbeteig für den Boden (fertig oder hausgemacht)
  • 3 Eier
  • 20 cl Crème fraîche
  • 1/2 TL Curry
  • Salz
  • Pfeffer

Infos

Portionen 4
Schwierigkeitsgrad Leicht
Zubereitungszeit 20Min.
Koch-/Backzeit 40Min.
Kosten Preiswert

Art der Zubereitung

Schritt 1

Den Porree waschen, in Ringe schneiden und 15 Min dampfgaren.

Schritt 2

Den Ofen auf 210°C vorheizen. Eine flache Tarte-Form mit Backpapier auslegen und mit dem Mürbeteig auslegen. Den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen.

Schritt 3

In einer Schüssel die Eier, die Crème fraîche, Curry, Salz und Pfeffer kräftig verrühren. Die Masse auf den Boden des Kuchens geben und die Porree-Ringe darauf verteilen.

Schritt 4

Für 25 Minuten in den Ofen. Sofort servieren.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Bunte Blumentarte aus Gemüse

Wenn ihr Liebhaber von Ratatouille und Gemüsepfannen seid, haben wir hier ein tolles Gericht, um euch ein bisschen Abwechslung in die Küche zu bringen. Aber auch die Gemüsehasser unter euch werden zu dieser liebevoll zubereiteten Tarte nicht nein sagen können. In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr sie zuhause nachbacken könnt. 

Dieses Rezept kommentieren

Käse-Porree-Suppe Mais & Porree Salat