Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für Rinderfilet - 7 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Rinderfilet im Backofen, Rinderfilet in Blätterteig, Fleischgerichte, Hauptgerichte, Rinderfilet am Stück, saftiges Rinderfilet, einfaches Rinderfilet

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Hier geht's zum Rezept

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Auf Partys könnt ihr den Kuchen auch in süße Muffins umwandeln. Er schmeckt hervorragend, da er auf der einen Seite sehr süß  und fruchtig, und auf der anderen schon fast karamellig schmeckt. 

Zutaten

  • 150 g Zucker
  • 150 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 180 g Milch
  • 190 g geschmolzene Schokolade
  • 4 Birnen
  • eventuell etwas geschmolzene Schokolade als Glasur

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° C vorheizen.
  2. Zucker, Butter und Eier in einer Schüssel miteinander vermengen. 
  3. Anschließend Mehl und Backpulver zu den flüssigen Zutaten hinzugeben. Alles gut verrühren.
  4. Die geschmolzene Schokolade zum Teig hinzugeben und langsam unterrühren. 
  5. Die Birnen schälen. 
  6. Den Teig in eine eingefettete Kastenform geben. Die Birnen in den Teig drücken.
  7. 35 Minuten bei 180° C backen. 
  8. Den Kuchen aus der Form lösen, abkühlen lassen. 
  9. Nach Belieben könnt ihr den Kuchen noch mit Schokolade glasieren oder mit geschmolzener Schokolade übergießen und direkt genießen.

Am besten bewertete Rinderfilet Rezepte

Von

Diese beliebte italienische Vorspeise aus rohem Rindfleisch ist äußerst delikat und eignet sich hervorragend für...

  • 300 g Rinderfilet
  • 100 g Rucola
  • 50 ml Olivenöl mit Zitrone (Vinaigrette)
  • 25 g Parmesanraspel
  • Fleur de Sel
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Für die Pesto-Soße:
  • 100 ml Olivenöl (am besten kalt gepresst)
  • 10 Basilikumblätter
  • 30 g Pinienkerne
  • Salz
  • Pfeffer
4.3/5 (344 Bewertung)

Von

Aus Blätterteig, Pesto und etwas Kreativität können wir einen einfachen und köstlichen Weihnachtsbaum zaubern - perfekt zum Buffet um die Weihnachtszeit!

1 978 mal geteilt

Von

Wellington Filet ist ein zartes Rinderfilet eingerollt in Blätterteig

  • 1 fertiger Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 500 Gramm Rinderbraten
  • 2-3 EL Öl
  • 250 Gramm frische Champignons
  • 3 Schalotten
  • 3 Kohlblätter
  • 3 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz&Pfeffer
  • 1 Ei
4.8/5 (235 Bewertung)

Blätterteig ist eine leckere, fluffige Grundlage für pikante aber auch süße Speisen. Unsere Rezepte sind besonders einfach und lassen sich schnell zubereiten.

1 949 mal geteilt

Von

Eine interessante Variation des klassischen Boeuff Straganoff

  • 500 gr Rinderfilet
  • 100 gr Butter
  • 200 g saure Sahne (Schmand)
  • 1 Esslöffel Bärlauchsenf oder Knoblauchsenf
  • 2 große Tomaten
  • 1 große Zwiebel
  • 500 gr Champignons
  • 2 Gewürzgurken
  • Salz
  • Pfeffer
4.1/5 (118 Bewertung)

Von

Das Rinderfilet teilweise gefrieren lassen

  • 300g Rinderfilet
  • 100g Rucola
  • 5cl Zitronenolivenöl
  • 25g gehobelten Parmesan
  • Salz (vorzugsweise Fleur de sel)
  • Für das Pesto:
  • 10cl Olivenöl
  • 10 Basilikumblätter
  • 30g Pinienkerne
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
3.5/5 (127 Bewertung)

Von

Ofen auf 220 Grad vorheizen

  • 1Kg Rinderfilet
  • 3 Löffel Olivenöl
  • 250g Champignons
  • 50g Butter
  • 1 großer Zweig Thymian
  • 100ml trockener Weißwein
  • 12 Scheiben Prosciutto
  • 500g Blätterteig
  • Mehl
  • 2 Eigelb
  • mit 1 Löffel Wasser verquirlt
3.8/5 (66 Bewertung)

Von

Rinderfilet in dünne Scheiben schneiden, in einen aufgeschnittenen,geölten Gefrierbeutel legen und mit einem Plat...

  • 250 g Rinderfilet
  • pariert
  • 2 Rosmarienzweige
  • 1/2 l Olivenöl
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle gemischte Blattsalate
  • Aceto Balsamico
  • junger Parmesan am Stück
3.6/5 (18 Bewertung)

Von

Rinderfilet schneiden (kleine Streifen), mit Sojasoße und Pfeffer verrühren, Fleisch marinieren, Lauchwiebeln und

  • 50g Rinderfilet
  • 1 TL Sojasoße
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 Möhre
  • 250ml Rinderfond
  • 25g Fadennudeln oder Glasnudeln
  • 25g Sojasprossen
  • 1 Prise Salz und 1 Prise Currypulver
2.2/5 (48 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Rindfleischsuppe mit Möhren Carpaccio de boeuf au pesto | Rindscarpaccio mit Pesto