?
Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für ein Rinderfilet in Blätterteig - 2 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: Rinderfilet in Blätterteig mit Spinat, einfaches Rinderfilet in Blätterteig, Rinderfilet in Blätterteig mit Champignons, Rinderfilet im Brotteig

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Herzhafte Mini-Muffins mit Käse & Schinkenwürfeln!

Rezept für herzhafte Mini-Muffins mit Käse & Schinken:

Zutaten:

1 Becher* Naturjoghurt 

3 Eier

1/2 Becher geriebener Käse

1 Pck. Backpulver

3 Becher Mehl

Salz & Pfeffer

Schinkenwürfel

Mohnsamen

(*ein Becher entspricht etwa einer Füllmenge von 150 g)

 

Zubereitung:

Bis auf die Mohnsamen alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen und in eine Muffinform füllen. Mit Mohnsamen bestreuen und im vorgeheizten Backofen für 20 Minuten bei 180 °C backen.

 

Am besten bewertete Rinderfilet in Blätterteig Rezepte

Von

Für das Rinderfilet Backofen vorheizen (100 Grad)

  • 2 EL Butterschmalz
  • 750g Rinderfilet (Mittelstück)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 600g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Möhre
  • 200ml Glühwein
  • 200ml Rinderfond (Glas)
  • 2 TL eingelegte grüne Pfefferkörner (Glas)
  • 2 gestrichene TL Speisestärke
  • 400g Prinzessbohnen
  • 6 Scheiben Frühstücksspeck
  • 2 Eier
  • 50g Mehl
  • 4 EL Öl
  • 1-2 EL Butter
  • Alufolie
2.6/5 (24 Bewertung)

Von

Knusprige Blätterteigtaschen gefüllt mit einem Püree aus Süßkartoffeln und Käse!

1 677 mal geteilt

Von

Schalotten in feine Würfel schneiden, die Pfefferkörner andrücken

  • 800 g Chateaubriand (Rinderfilet)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarin
  • Thymian Knoblauchzehe
  • 2 Schalotten
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 8 EL heller Essig
  • 300 ml Weißwein trocken
  • 1 EL Estragonblätter
  • 2 EL Estragonblätter fein gehackt
  • Chili
  • 4 Eigelb
  • 200 g Butter flüssig
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Chateaubriand (Rinderfilet mit Sauce Bernaise) Rinderfilet mit Bohnen im Speckmantel, Kartoffelküchlein und einer Glühweinsauce