Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere russische Rezepte - 14 Rezepte

Die russische Küche ist groß und vielfältig und dennoch ist sie in Deutschland bedauernswerter Weise recht unbekannt. Deshalb laden wir ein kulinarisch auf Reisen zu gehen und viele köstliche russische Rezepte zu entdecken...

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: russische Kuchen, russische Salat, leichte russische Gerichte, einfache russische Gerichte, leichten russischen Zupfkuchen, einfache russische Zupfkuchen, russische Borschtsch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Cocktailschule: Videoanleitung für einen Mai Tai

Der Mai Tai ist der ultimative Tiki-Drink. Dieser Cocktail schmeckt wie Hawai aus dem Glas. Der spritzige Limettensaft sorgt für eine erfrischende Abkühlng an heißen Sommertagen!

 

Top Rezept

Von Lija

Rezept bewerten 4/5 (227 Bewertung)
Oladji - Russische Pfannkuchen unserTipp 1 Foto
Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Kosten Mäßig

  • 500ml Dickmilch oder Kefir
  • 1 Ei
  • 1 Pck. Backpulver
  • Prise Salz
  • 1 TLl Zucker
  • Mehl
  • Öl

Rezept anschauen

Aladiki oder auch Oladji genannt - sind russische Pfannkuchen, die oft mit Blinis verwechselt werden

Am besten bewertete Russische Rezepte

Von

Cholodez ist eine Spezialität der russischen Küche - eine Fleischsülze, die mit Knoblauch und Lorbeer gewürzt w...

  • 2 Schweinefüße
  • 2 Hähnchenschenkel
  • 1 Pk. Tortenguss klar
  • 3-4 Zehen Knoblauch
  • 3 Lorbeerblätter
  • Salz
  • Pfeffer
4.8/5 (279 Bewertung)

Von

Russische Eier sind gerade zur Osterzeit eine beliebte Vorspeise. Entdeckt hier 10 leckere Füllungen für Russische Eier:

830 mal geteilt

Von

Borschtsch ist eine Suppe mit roter Bete, die besonders beliebt in Russland und Osteuropa ist

  • 250g Rinderfleisch
  • 250g Schweinefleisch
  • 300g Weißkohl
  • 2 Karotten
  • 1 große rote Bete
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Tomaten
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 2 Lorbeerblätter
  • gehackter Dill
  • Petersilie
4.8/5 (277 Bewertung)

Lebensmittel und andere Tricks, die euch dabei helfen, noch schnell ein paar Zentimeter um die Mitte zu verlieren, findet ihr hier.

Von

Mehl in eine Schüssel geben, kleines Loch in der Mitte machen und die Zutaten langsam unterrühren

  • 1kg Hackfleisch
  • 2-3 Zwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Teig:
  • ca. 700g Mehl
  • 3 Eier
  • 1/2 TL Salz
  • 200ml heißes Wasser
4/5 (231 Bewertung)

Von

..wie in dem Film Babettes Fest

  • 1 großes Eigelb
  • 50g Buchweizenmehl
  • 25g Weizenmehl
  • 60ml Bier
  • 2 EL Milch
  • 2 Eiweiße
  • Prise Salz
  • Öl
  • 175g Kaviar
  • 600ml Crème Fraîche/ Saure Sahne
4.2/5 (36 Bewertung)

Wir kennen sie alle: Mythen beim Abnehmen. Welche die größten sind und warum sie absolut nicht stimmen, verraten wir euch hier.

Von

1. Hähnchenschenkel 1 Stunde lang in Salzwasser kochen und anschließend herausnehmen

  • 3 Liter Wasser
  • 3 Hähnchenschenkel
  • 1/8 Weißkohl in Streifen
  • Kartoffeln gewürfelt
  • 1 Zwiebel
  • 2 Möhren
  • 1/2 Tube Tomatenmark
  • Lorbeerblätter
  • Dill
  • Pfeffer
  • Salz
4/5 (48 Bewertung)

Von

Alle Zutaten miteinander vermengen und in kleine Kleckse in die Pfanne geben

  • 4 Eier
  • 2 Tassen Naturjoghurt oder Creme Fraiche
  • 2 Tassen Mehl
  • 2 TL Backpulver
3.2/5 (112 Bewertung)

Von

Russischer Apfelkuchen. Entdecke unser Rezept

  • 4 große Äpfel
  • 50 ml Rum
  • 200 g Margarine
  • 200 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Vanillezucker
  • 1 El Zimt
  • 1/2 El Kakao
  • 1 Rippe geraspelte Blockschokolade
  • 200 g Mehl
  • 1 P. Backpulver
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • Puderzucker zum Bestäuben
3.8/5 (35 Bewertung)

Von

Den Kuchen bäckt Manuel

  • Teig:
  • 250 g Margarine
  • 200 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 50 g. Kakao
  • Füllung:
  • 200 Butter
  • 500 g. Quark
  • 250 g. Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Zitrone ( Saft)
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1 P. Vanillepudding
4.3/5 (5 Bewertung)

Von

Die ersten Zutaten verrühren

  • 250g Mehl
  • 250g Zucker
  • 125g gem. Nüsse (Mandeln)
  • 1 TL Zimt
  • 2 TL Kakao
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 250g zerlassene Butter
  • (2 EL Rum)
  • 4 geraspelte Äpfel
4.1/5 (15 Bewertung)

Von

Teig zubereiten und 2/3 des Teiges als Boden und hohen Rand in eine gefettete Springform füllen

  • Teig:
  • 400 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 40 g Kakao
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 g Margarine
  • 1 Ei
  • Füllung:
  • 250 g Margarine
  • 500 g Quark
  • 250 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • Rum oder Zitrone
3.3/5 (28 Bewertung)

Weitere Russische Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Russische Sommersuppe Aladiki