Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Russischer Zupfkuchen

Von

Rezept bewerten 3.3/5 (29 Bewertung)

Zutaten

  • Teig:
  • 400 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 40 g Kakao
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 g Margarine
  • 1 Ei
  • Füllung:
  • 250 g Margarine
  • 500 g Quark
  • 250 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • Rum oder Zitrone

Infos

Schwierigkeitsgrad Mäßig
Koch-/Backzeit 60Min.
Kosten Mäßig

Art der Zubereitung

Schritt 1

Teig zubereiten und 2/3 des Teiges als Boden und hohen Rand in eine gefettete Springform füllen.

Schritt 2

Füllung zubereiten und auf den Teig geben.

Schritt 3

Das letzte 1/3 des Teiges darüber zupfen.

Schritt 4

60 Minuten bei 180 Grad backen.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Dieses Rezept kommentieren

Ameisenkuchen Apfelstreuselkuchen