Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für einen leichten russischen Zupfkuchen - 7 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

VIDEO: Saftiger Tassenkuchen mit Joghurt

Rezept für saftigen Tassenkuchen mit Joghurt:

Zutaten:

  • 30 g Butter
  • 1 Ei
  • 4 TL Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 4 TL Joghurt
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Maisstärke
  • 1/2 TL  Backpulver

Zubereitung:

Die Zutaten wie im Video gezeigt miteinander vermengen. Die Tasse mit dem Teig für 1 Minute und 40 Sekunden oder zwei Minuten in die Mikrowelle stellen und genießen.

Am besten bewertete Leichten russischen Zupfkuchen Rezepte

Von

wie bei Mama

  • Für den Teig:
  • 420g Mehl
  • 40g Backkakao
  • 1 Pk. Backpulver
  • 200g Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 250g Butter
  • 2 Eier
  • Für die Füllung:
  • 375g Butter
  • 1kg Quark
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 2 Pk. Vanillepuddingpulver
  • 4 Eier
  • 250g Zucker
3.9/5 (115 Bewertung)

Von

Ein beliebter Klassiker, der wohl nie aus der Mode kommt

  • Für den Kakaomürbteig:
  • • 325 g Mehl
  • • 5 EL Kakao
  • • 1 Päckchen Backpulver
  • • 200 g weiche Butter
  • • 200 g Zucker
  • • 1 Ei
  • Für die Füllung:
  • • 200 g weiche Butter
  • • 150 g Zucker
  • • 3 Eier
  • • 500 g Magerquark
  • • 1 Päckchen Vanillezucker
  • • 1 Päckchen Puddingpulver Vanille
4.2/5 (31 Bewertung)

Von

2/3 Teig in Springform Füllung auf den Teig 1/3 Teig als Klekse zupfen 200°C , 1 h backen

  • 1.Teig
  • 400g Mehl
  • 200g Fett
  • 200g Zucker
  • 40g Kakao
  • 1 Ei
  • 1 Backpulver
  • 2.Füllung
  • 250g Butter
  • 250g Zucker
  • 500g Magerquark
  • 3 Eier
  • 1 Vanillezucker
  • 1 Pudding
4.4/5 (7 Bewertung)

Von

Aus den Teigzutaten einen Knetteig herstellen

  • Teig:
  • 400 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 40 g Kakao
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Füllung:
  • 250 g Butter
  • 250 g zucker
  • 500 g Magerquark
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1 Päckchen Vanillepudding
3.1/5 (75 Bewertung)

Von

Für den Teig vermenge alle Zutaten und knete diese gut durch

  • Für den Teig:
  • 200g Mehl
  • 100g Zucker
  • 1Pck. Backpulver
  • 20g Kakaopulver
  • 100g weiche Butter
  • 1 Ei
  • Für die Füllung:
  • 250g Zucker
  • 1Pck. Vanillepuddingpulver
  • 500g Quark
  • 1Pck. Vanillezucker
  • 200g Butter
  • 4 Eier
2.8/5 (34 Bewertung)

Von

Teig zubereiten und 2/3 des Teiges als Boden und hohen Rand in eine gefettete Springform füllen

  • Teig:
  • 400 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 40 g Kakao
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 g Margarine
  • 1 Ei
  • Füllung:
  • 250 g Margarine
  • 500 g Quark
  • 250 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • Rum oder Zitrone
3.2/5 (27 Bewertung)

Von

Das Mehl mit der Stärke und dem Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben

  • 200 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 120 g Puderzucker
  • 140 g Butter
  • 1 großes Ei(er)
  • 50 g Schokolade
  • mind. 80% Kakao
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL
  • gestr. Backpulver
  • Für die Füllung:
  • 140 g Puderzucker
  • 3 große Ei(er)
  • 500 g Quark oder Schichtkäse
  • 175 ml Sahne
  • geschlagen
  • Vanilleschote(n)
  • ausgekratztes Mark
  • 60 g Butter
  • zerlassene
  • 20 g Speisestärke
  • 1 Prise Salz
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Russischer Zupfkuchen Zupfkuchen vom Blech