Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere Rezepte für einen leichten russischen Zupfkuchen - 7 Rezepte

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Wie stelle ich Karamell her?

Mit Karamell lässt sich ganz wunderbar backen und selbst kochen. Aber wie stellt man Karamell selber her?  Chefkoch Damien zeigt wie man Karamell ganz einfach selber bei sich zuhause herstellen kann

Am besten bewertete Leichten russischen Zupfkuchen Rezepte

Von

wie bei Mama

  • Für den Teig:
  • 420g Mehl
  • 40g Backkakao
  • 1 Pk. Backpulver
  • 200g Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 250g Butter
  • 2 Eier
  • Für die Füllung:
  • 375g Butter
  • 1kg Quark
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 2 Pk. Vanillepuddingpulver
  • 4 Eier
  • 250g Zucker
3.9/5 (116 Bewertung)

Von

Ein beliebter Klassiker, der wohl nie aus der Mode kommt

  • Für den Kakaomürbteig:
  • • 325 g Mehl
  • • 5 EL Kakao
  • • 1 Päckchen Backpulver
  • • 200 g weiche Butter
  • • 200 g Zucker
  • • 1 Ei
  • Für die Füllung:
  • • 200 g weiche Butter
  • • 150 g Zucker
  • • 3 Eier
  • • 500 g Magerquark
  • • 1 Päckchen Vanillezucker
  • • 1 Päckchen Puddingpulver Vanille
4.2/5 (31 Bewertung)

Von

Aus den Teigzutaten einen Knetteig herstellen

  • Teig:
  • 400 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 200 g Butter
  • 40 g Kakao
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Füllung:
  • 250 g Butter
  • 250 g zucker
  • 500 g Magerquark
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1 Päckchen Vanillepudding
3.1/5 (79 Bewertung)

Von

2/3 Teig in Springform Füllung auf den Teig 1/3 Teig als Klekse zupfen 200°C , 1 h backen

  • 1.Teig
  • 400g Mehl
  • 200g Fett
  • 200g Zucker
  • 40g Kakao
  • 1 Ei
  • 1 Backpulver
  • 2.Füllung
  • 250g Butter
  • 250g Zucker
  • 500g Magerquark
  • 3 Eier
  • 1 Vanillezucker
  • 1 Pudding
4.4/5 (7 Bewertung)

Von

Für den Teig vermenge alle Zutaten und knete diese gut durch

  • Für den Teig:
  • 200g Mehl
  • 100g Zucker
  • 1Pck. Backpulver
  • 20g Kakaopulver
  • 100g weiche Butter
  • 1 Ei
  • Für die Füllung:
  • 250g Zucker
  • 1Pck. Vanillepuddingpulver
  • 500g Quark
  • 1Pck. Vanillezucker
  • 200g Butter
  • 4 Eier
2.8/5 (35 Bewertung)

Von

Teig zubereiten und 2/3 des Teiges als Boden und hohen Rand in eine gefettete Springform füllen

  • Teig:
  • 400 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 40 g Kakao
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200 g Margarine
  • 1 Ei
  • Füllung:
  • 250 g Margarine
  • 500 g Quark
  • 250 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Vanillepudding
  • Rum oder Zitrone
3.3/5 (28 Bewertung)

Von

Das Mehl mit der Stärke und dem Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben

  • 200 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 120 g Puderzucker
  • 140 g Butter
  • 1 großes Ei(er)
  • 50 g Schokolade
  • mind. 80% Kakao
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL
  • gestr. Backpulver
  • Für die Füllung:
  • 140 g Puderzucker
  • 3 große Ei(er)
  • 500 g Quark oder Schichtkäse
  • 175 ml Sahne
  • geschlagen
  • Vanilleschote(n)
  • ausgekratztes Mark
  • 60 g Butter
  • zerlassene
  • 20 g Speisestärke
  • 1 Prise Salz
0/5 (0 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Russischer Zupfkuchen Zupfkuchen vom Blech