Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...

Leckere Rezepte für Blechkuchen mit Quark - 6 Rezepte

Wenn Dir das gefällt, dann magst Du bestimmt auch: traditionelle , Kirschblechkuchen, Apple Crumble, Blechkuchen aus Hefeteig, Blaubeerkuchen, Obstblechkuchen, festliche Blechkuchen

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Ostern kann kommen! Wir backen süße Ostereier mit Marmeladenfüllung

Süßere Ostereier siehst Du dieses Jahr nicht mehr! Diese leckeren Linzer Cookies mit Marmeladenfüllung schmecken kleinen und großen Osterhasen. Probier's gleich mal aus!

Zutaten

Für den Teig

  • 250g weiche Butter
  • 200g Zucker
  • 1 (großes) Ei
  • 1/2 TL Vanillemark (oder 1 Pck. Vanillezucker)
  • 70g gemahlene Mandeln
  • 1/2 TL Salz
  • 300g Mehl

Für die Füllung und Dekoration

  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Aprikose
  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Erdbeere
  • 50 g Zentis Sonnenfrüchte Waldfrucht
  • Puderzucker

Eine eiförmige und eine kleine kreisförmige Plätzchen-Ausstechform .

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Die weiche Butter und den Zucker miteinander verkneten (gerne mit Hilfe einer Küchenmaschine). Das Ei hinzugeben und gut untermischen. Dann nach und nach die Vanille, die gemahlenen Mandeln, das Salz und das Mehl hinzufügen und kneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Vor dem Weiterverarbeiten mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder auf Backpapier dünn ausrollen und Eier ausstechen. In die Hälfte der Plätzchen einen Kreis stechen und den ausgestochenen Teig herausnehmen. 
  4. Alle Plätzchen auf ein Backblech legen und für 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Aus dem Ofen nehmen und kurz auskühlen lassen.
  5. Dann die Plätzchen ohne kreisförmigen Ausstich mit Konfitüre bestreichen und die Plätzchen mit Ausstich mit Puderzucker bestreuen. Die Plätzchen mit Puderzucker auf die Marmeladenplätzchen legen und leicht andrücken. 
  6. Jetzt habt ihr ein paar Süße Ostereier zum Verstecken ;)

Am besten bewertete Blechkuchen mit Quark Rezepte

Von

Für den Teig Eier und Zucker schaumig schlagen, Öl und Wasser langsam zufügen

  • 5 Ei(er)
  • 300 g Zucker
  • 125 ml Öl
  • 125 ml Wasser
  • 3 EL Kakaopulver
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Pkt. Backpulver
  • Für den Belag:
  • 8 Banane(n)
  • Zitronensaft zum Beträufeln
  • 500 g Quark
  • 100 g Zucker
  • 1 Zitrone(n), der Saft
  • 6 Blätter Gelatine
  • 2 Becher Sahne
  • Für den Guss:
  • 1 Tafel Schokolade, Zartbitter
  • 1 Würfel Fett (Kokosfett)
  • 150 g Sahne, flüssig
4.2/5 (74 Bewertung)

Von

An heißen Sommertagen ist es oft schwierig, genügend Abkühlung zu finden. Glücklicherweise gibt es eine große Menge an wasserreichen Lebensmitteln, die die rettende Erfrischung bringen!

7 mal geteilt

Von

wie bei Mama

  • Für den Teig:
  • 420g Mehl
  • 40g Backkakao
  • 1 Pk. Backpulver
  • 200g Zucker
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 250g Butter
  • 2 Eier
  • Für die Füllung:
  • 375g Butter
  • 1kg Quark
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 2 Pk. Vanillepuddingpulver
  • 4 Eier
  • 250g Zucker
3.9/5 (128 Bewertung)

Von

Schön gebräunt zurück aus dem Urlaub. Doch leider verschwindet die schöne Sommerbräune wieder viel zu schnell. Mit diesen 15 Lebensmitteln behaltet ihr eure Sommerbräune!

6 mal geteilt

Von

Butter, 200g Zucker, Backpulver, Mehl und Ei den Teig kneten

  • 200g Butter
  • 200g Zucker
  • 400g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 750g Quark
  • 200g Zucker
  • 1 Pck V-Pudding
  • 4 Eier
  • 1 Tasse Öl
  • 1 Tasse Milch
  • Früchte
4.2/5 (105 Bewertung)

Von

- Quark, Öl, Milch, Eigelb und Salz verrühren - Mehl und Backpulver mit den Knethaken unterrühren - auf dem Ba...

  • 120 g Quark
  • 4 EL Öl
  • 4 EL Milch
  • 2 Eigelb
  • 1 TL Salz
  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
4.1/5 (34 Bewertung)

Von

Mit diesen selbst gemachten Kerzen naht Hilfe gegen die lästigen Stechmücken und es werden gleich zwei Mücken mit einer Klappe geschlagen: Wir haben eine schöne Tischdeko und die Mücken suchen freiwillig das Weite!

475 mal geteilt

Von

Kartoffeln schälen und vierteln

  • 600g vorwiegend festkochende Kartoffeln, 500g Hokkaido Kürbis, 300g Zucchini, 2 Zweige Rosmarin, Salz, Pfeffer, 3 EL Olivenöl, 250g rote und gelbe Kirschtomaten, 250g Champignons, 1 Bund Schnittlauch, 1 Bund Petersilie, 500g Magerquark, 100ml Milch, 4-5 EL Mineralwasser
3.6/5 (18 Bewertung)

Von

Aus 350g Mehl, 175g Zucker einer Prise Salz und 200g Butter (kalt in Stückchen) und einem Ei, einen glatten Teig k...

  • 360 g Mehl
  • 175 g Zucker
  • Salz
  • 200 g Butter, kalt, gewürfelt
  • 1 Ei(er), (Größe M)
  • Fett, für die Form
  • 1,2 kg Äpfel, geschält, entkernt,in Spalten geschnitten
  • 2 Zitrone(n), davon der Saft
  • 150 g Butter, weich
  • 250 g Zucker
  • 10 g Vanillezucker
  • 400 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 kg Quark (Magerquark)
  • 4 Ei(er), (Größe M)
  • 2 Pck. Puddingpulver, Vanille (zum Kochen für je 1/2 Liter Milch)
  • 100 g Mandel(n), in Stiften
  • 1 Glas Aprikosenkonfitüre (ca 340g Inhalt)
3.5/5 (5 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Apfel - Käsekuchen vom Blech Affen - Schnitten „heart“-Emoticon Bananen - Schokokuchen auf dem Blech