Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Leckere vegetarische Rezepte - 565 Rezepte

Weitere Vegetarische Rezepte

Von

Ofen auf 210°C vorheizen

  • 250g Tofu (natur)
  • 1 Fertig-Mürbteig
  • 200g Blumenkohl
  • 150g Champignons
  • 50g Reibekäse
  • 2 Eier
  • 2 Zwiebeln
  • 1/2 Paprika
  • grün
  • Estragon
  • Salz und Pfeffer
5/5 (68 Bewertung)

Von

Ofen auf 180°C vorheizen (Umluft 170°C)

  • 2 Rollen küchenfertiger Dinkel-Blätterteig
  • etwas Streukäse (Emmentaler)
  • gutes Salz
  • guter Pfeffer
  • stückige Tomaten mit Basilikum
  • 1 Eigelb
4.8/5 (78 Bewertung)

Von

Der Gratin dauphinois ist die französische Art des Kartoffelauflaufs

  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 Liter Milch
  • 1 kleiner Zweig Thymian
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Knoblauchknolle
  • 10 g Butter
  • 120 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
4.4/5 (97 Bewertung)

Von

750 Brokkoli 2 Zitrone(n) 1/2 TL Pfeffer, grob gemahlen 1 TL Salz 4 EL Öl (Olivenöl)

  • 750 Brokkoli
  • 2 Zitrone(n)
  • 1/2 TL Pfeffer
  • grob gemahlen
  • 1 TL Salz
  • 4 EL Öl (Olivenöl)
4.2/5 (103 Bewertung)

Von

Kürbissüppchen aus dem Ofen mit Orange und Ingwer

  • 1 großen hokkaido kürbis
  • 2 jungzwiebeln
  • 2 knoblauchzehen
  • 1 daumen großes stück ingwer
  • olivenöl
  • pfeffer
  • 1 liter gemüsebrühe
  • 1 schuß joya finesse zum kochen
  • 2 tl kurkuma
  • 1 el sieglindes erdäpfelwürze von sonnentor
  • 1/2 glas orangensaft (frisch gepresst)
  • muskatnuss (gerieben)
4.8/5 (57 Bewertung)

Von

Chia-Samen sind absolute Superfoods und man kann ganz einfach einen leckeren nährstoffreichen Pudding mit ihnen ma...

  • 2 EL Chia-Samen
  • 125ml Sojamilch
  • 1/2 EL Carobpulver (oder ungesüßtes Kakaopulver)
  • 1-2 TL Agavendicksaft
  • 100g gefrorene Beeren
  • 1/2 TL Johannisbrotkernmehl (oder Speisestärke)
  • 3 EL Wasser
  • 125g Sojajogurt
3.5/5 (158 Bewertung)

Von

Zubereitung des Teigs: Wasser, Hefe und Zucker solange mischen bis der Hefewürfel sich aufgelöst hat

  • Für den Teig:
  • 20 gr frische Hefe
  • 250 ml kaltes Wasser
  • 300 gr Mehl (Typ 405)
  • 125 gr Hartweizengrieß
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Olivenöl
  • Für die Tomatensoße:
  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 frische Tomate
  • 1 Dose gestückelte Tomaten
  • 1 Handvoll frisches Basilikum
  • 4 Stängel Thymian
  • 1 kleine Dose Tomatenmark
  • 1 El Olivenöl
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • Für den Belag:
  • 1 Kugel Büffelmozzarella
  • 1 frische Tomate
  • frische Basilikumblätter
4.6/5 (72 Bewertung)

Von

Rote Linsen waschen

  • 1 Tasse rote Linsen
  • 1 Tasse Bulgur fein
  • 2 EL Paprikamark
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 1/2 Bund frischer Pfefferminz
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 2 Stangen Lauchzwiebeln
  • 1 große Zwiebel
  • 1 ZitroneSalz
  • 1TL blattpaprika
  • 1TL Kreuzkümmel
  • 1TL Isod
3.8/5 (172 Bewertung)

Von

Für die vegane Version einfach das Rindfleisch weglassen und doppelte Menge Kürbis verwenden

  • 300g Rindfleisch
  • 300g Kürbis
  • 300ml Brühe
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • etwas Zitronensaft
  • 1 TL Tomatenmark
  • Öl
  • 1/2TL Paprika
  • edelsüß
  • 1/2TL Kreuzkümmelpulver
  • 1/2TL Kurkuma
  • 1 Nelke
  • 1TL Harissa
  • 1 Lorbeerblatt
  • frischer Koriander
4.9/5 (42 Bewertung)

Von

Den Kürbis entkernen und in Würfel schneiden

  • 500 g Hokkaido-Kürbis
  • 2 Zwiebeln
  • 15 g Ingwer
  • 2 EL Olivenöl
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Orangensaft
  • 2 TL Honig
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • (Kürbiskernöl wenn zur Hand)
4.5/5 (68 Bewertung)

Von

Dieses Risotto schmeckt nicht nur gut, sondern hat auch eine wunderschöne festliche Farbe

  • 650 ml kräftige
  • klare Gemüsesuppe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 große Zwiebel
  • fein gewürfelt
  • ½ TL Senf
  • 200 Gramm Risotto Reis
  • 125 ml Weißwein
  • 200 Gramm rote Bete (geschält
  • vorgegart
  • vakuumverpackt)
  • gewürfelt
  • eine Prise Muskat
  • gerieben
  • optional: 2 EL veganer Käse
  • gerieben
4.2/5 (96 Bewertung)

Von

Hefeteig herstellen und ruhen lassen Teig in 3 Stücke schneiden

  • Teig:
  • 1kg Mehl
  • 1 Hefe
  • 4 Gläser lauwarme Milch
  • 1TL Salz
  • 1 Glas Öl
  • 6-7 große Zwiebeln schälen
  • klein schneiden und in Öl anbraten
  • Belag:
  • 4 Eier
  • 200ml Sahne
  • 1TL Salz
  • Pfeffer
  • Teig in 3 Stücke schneiden. Erste Stück ausrollen. Backblech mit Backpapier auslegen und das Teig drauf legen. Die Zwiebeln auf dem Teig verteilen und ca. 6-7 Esslöffel Belag über die Zwiebeln geben.
  • 200°C und ca. 25 Min. Backen
3.2/5 (174 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Zwiebelwaie Gemüsetarte mit Tofu