Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Hier geht's zum Rezept

Saftig süß: Dieser Schoko-Birnen-Kuchen ist das Highlight bei Kaffee und Kuchen

Auf Partys könnt ihr den Kuchen auch in süße Muffins umwandeln. Er schmeckt hervorragend, da er auf der einen Seite sehr süß  und fruchtig, und auf der anderen schon fast karamellig schmeckt. 

Zutaten

  • 150 g Zucker
  • 150 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 180 g Milch
  • 190 g geschmolzene Schokolade
  • 4 Birnen
  • eventuell etwas geschmolzene Schokolade als Glasur

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° C vorheizen.
  2. Zucker, Butter und Eier in einer Schüssel miteinander vermengen. 
  3. Anschließend Mehl und Backpulver zu den flüssigen Zutaten hinzugeben. Alles gut verrühren.
  4. Die geschmolzene Schokolade zum Teig hinzugeben und langsam unterrühren. 
  5. Die Birnen schälen. 
  6. Den Teig in eine eingefettete Kastenform geben. Die Birnen in den Teig drücken.
  7. 35 Minuten bei 180° C backen. 
  8. Den Kuchen aus der Form lösen, abkühlen lassen. 
  9. Nach Belieben könnt ihr den Kuchen noch mit Schokolade glasieren oder mit geschmolzener Schokolade übergießen und direkt genießen.

Am besten bewertete Teigtaschen Rezepte

Von

Poğaça sind Teigtaschen, die ursprünglich aus dem Balkan und der Türkei kommen

  • 1 kg Mehl
  • 4 BE Milch
  • 1 BE warme Milch
  • 1 Pk Fetakäse
  • 1/2 BE Joghurt
  • 1 BE Öl
  • 1 TL Zucker
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz
  • 1 Pk Trockenhefe
  • Kümmel
  • Sesam
  • Petersilie
  • frische
4/5 (237 Bewertung)

Diese Teigtaschen sind ähnlich der argentinischen Spezialität Empanadas, hier allerdings mit Thunfisch, statt Fleisch, gefüllt. Die argentinische Küche hat viel italienischen Einfluss und somit ähnelt diese Speise auch den italienischen Panzerotto. Einmal diese köstlichen Teigtaschen zubereitet, wirst du bei deiner Familie bestimmt so einige Komplimente zu hören bekommen!

Von

Mehl in eine Schüssel geben, kleines Loch in der Mitte machen und die Zutaten langsam unterrühren

  • 1kg Hackfleisch
  • 2-3 Zwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Teig:
  • ca. 700g Mehl
  • 3 Eier
  • 1/2 TL Salz
  • 200ml heißes Wasser
4/5 (227 Bewertung)

Von

Für ein sahniges Tortenvergnügen wie im Film!

1 237 mal geteilt

Von

Den Schafskäse mit einer Gabel zerbröseln und die Tomaten und Oliven in kleine Stücke schneiden

  • 1 Packung Schär Millefoglie (glutenfreier Blätterteig)
  • Zutaten für die Füllung:
  • 150 g Schafskäse
  • 6 getrocknete Tomaten
  • 10 schwarze entkernte eingelegte Oliven
  • 3 Esslöffel Creme fraîche
  • 1 Esslöffel des Olivenöls der eingelegten Tomaten
  • 1 Esslöffel Italienische Kräuter (frisch oder getrocknet)
3.1/5 (215 Bewertung)

Von

Brick sind gefüllte orientalische Teigtaschen; es gibt sie herzhaft und süß in vielfältiger Weise

  • Für die Brick:
  • 1 Bund Petersilie die Stängel abeschnitten
  • abggebraust und trocken geschüttelt
  • 1/2 TL Orangenabrieb alternativ Zitronenabrieb
  • 1 TL gemörserter rosa Pfeffer
  • 100 g Feta
  • 150 g Ziegenfrischkäse z.B. Chavroux
  • 1 Ei hartgekocht
  • Steinsalz und Pfeffer schwarz
  • frisch gemahlen zum Würzen
  • 2 mittelgroße Kartoffeln gekocht
  • in kleinen Stücken (man kann gut übrig gebliebene nehmen)
  • 4 Blätter Brickteig
  • fertig gekauft oder selbst gemacht
  • hochwertiges Olivenöl zum Anbraten
  • Für die Sauce:
  • 200 g Sahne
  • Steinsalz und Pfeffer
  • weiß
  • frisch gemahlen zum Würzen
  • Für den Salat:
  • 100 g Feldsalat
  • Dressing nach Belieben
  • Crema die Balsamico
4/5 (52 Bewertung)

Von

So zart, so fein, so lecker! Diese zarten Zitronenkekse sind ein echtes Highlight auf dem Kaffeetisch.

869 mal geteilt

Von

Für den Teig das Mehl mit dem Backpulver vermengen

  • Teig:
  • 800g Mehl
  • 1 Backpulver
  • 250g geschmolzene Margarine
  • 500g Jogurt
  • Füllung Käse:
  • 500g Schafskäse
  • 2 Eier
  • Füllung Champignon:
  • 1 Zwiebel ( kleingeschnitten)
  • 500g Champignon (kleingeschnitten)
  • halbe rote Paprika ( kleingeschnitten)
  • (eventuell) etwas geriebenen Käse
  • Salz
  • scharfe Paprika
  • Zum Bestreichen:
  • ein Eigelb gemischt mit etwas Milch
3.9/5 (59 Bewertung)

Von

Ein köstliches Rezept aus der polnischen Küche

  • Für den Teig
  • *185g Mehl
  • *1/2TL Salz
  • *2 Eier
  • *1EL Öl
  • *30-50ml Wasser
  • Für die Füllung
  • *40g Speck
  • *100g Sauerkraut
  • *1 -2 große Champignons
  • *1 Zwiebel
  • *1 Lorbeerblatt
  • *1 Zweig Thymian
  • *3 Wacholderbeeren
  • *1EL Weißwein
  • *3-4EL Butter
  • * Salz & Pfeffer
  • Zum Garnieren
  • * Butter
  • * 1 Zwiebel
  • * 1 Zweig Thymian
  • * und etwas Speck
3/5 (83 Bewertung)

Von

Die Österreichische Antwort auf Ravioli ;)

  • Nudelteig:
  • (Für ca. 16. Teigtaschen)
  • 250 g glattes Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1 Ei
  • 1 EL öL
  • 8 EL Wasser oder Milch
  • Topfen-Erdäpfelfülle:
  • 500 g Erdäpfel (Püree)
  • 500 g Bröseltopfen (oder Ricotta)
  • 1 TL Salz
  • 50 g Butter
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 TL braune Nudelminze (alternativ normale Minze)
  • 1 TL Kerbel
  • 1 TL Majoran
  • 1 TL Schnittlauch
  • 1 TL Petersilie
3.8/5 (5 Bewertung)

Von

Apfeltaschen. Entdecke unser Rezept

  • Blätterteig aus dem Kühlregal
  • Apfelkompott
  • oder Früchte jeder Art
  • Braunerzucker
  • Mandeln gemahlen
  • & Milch
3.6/5 (23 Bewertung)

Von

Teig: Alles verrühren, bis ein etwas klebriger Teig entsteht

  • Teig:
  • 1/2 kg Mehl 63 g Schmalz
  • ein bißchen Öl 300 ml Salzwasser
  • Füllung:
  • 800 g Zwiebeln 1 kg Hack
  • 2 Eßl Paprikapulver edelsüß Pfeffermischung
  • ein bißchen Kümmel 3 Eßl Zucker
  • Oliven kleingeschnitten Rosinen
  • Hartgekochte Eier
3.8/5 (24 Bewertung)

Von

Mehl in die Schüssel geben

  • Für den Teig:
  • 2 Eier
  • 500g Mehl
  • 150ml (1 Glas) Wasser
  • Zimmertemperatur
  • halben TL Salz
  • Für die Füllung:
  • 500g Hack
  • 3 Zwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
3.7/5 (26 Bewertung)

Weitere Teigtaschen Rezepte

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Empanada Pogaça