Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Kartoffelauflauf mit Knusperhack

Von

Rezept bewerten 4/5 (152 Bewertung)

Zutaten

  • 2 kg Kartoffel(n)
  • fest kochend
  • 1 kg Hackfleisch
  • halb und halb
  • 3 große Tomate(n)
  • 200 g Mozzarella
  • gerieben
  • 3 Becher Crème fraîche
  • 150 ml Milch
  • 4 Zehe/n Knoblauch
  • 4 TL
  • gehäuft Brühe
  • etwas Muskat
  • etwas Pfeffer
  • etwas Paprikapulver
  • edelsüß
  • Fett
  • für die Form

Infos

Portionen 6
Schwierigkeitsgrad Mäßig
Zubereitungszeit 60Min.
Koch-/Backzeit 30Min.

Art der Zubereitung

Schritt 1

Die Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Dann waschen und in einem Topf kochen, bis sie fast gar, aber noch leicht fest sind.

Schritt 2

Das Hackfleisch in einer beschichteten Pfanne ohne Fett knusprig braun anbraten und dabei in kleine Bröckchen zerteilen.

Schritt 3

Die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und in ca 1 cm dicke Scheiben schneiden.
Crème fraîche, Milch, Knoblauch, Brühe, Muskat und Pfeffer für die Soße zusammen mischen. Kräftig abschmecken, da damit ja alle anderen Zutaten gewürzt werden.

Schritt 4

In einer gefetteten Auflaufform wie folgt schichten: Gekochte Kartoffelscheiben, darauf das angebratene Hackfleisch, die Crème fraîche-Soße darüber gießen und die Tomatenscheiben darauf legen. Darüber streut man den Mozzarella.

Schritt 5

Den Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 30 min backen, bis der Mozzarella goldbraun ist.

Du magst vielleicht auch

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Rezept für schnelle Kartoffelecken

Wenn ihr diese würzigen Kartoffelecken (Potato Wedges) probiert habt, werdet ihr labbrige Pommes ab sofort links liegen lassen! EInfach und schnell in diesem Video erklärt.

 

 

Dieses Rezept kommentieren

Kartoffel-Brokkoli - Auflauf Bayrischer Kartoffelsalat