Menu Rezeptname, Zutat, Suchbegriff...
Abmelden / Willkommen
Newsletter

Tricks & Tipps vom Profikoch?

Spritzbeutel füllen wie ein Pro

Wer schon einmal versucht hat einen Spritzbeutel beispielsweise mit Teig oder Creme zu füllen, der weiß, dass das eine nervenaufreibende Angelegenheit sein kann. Profikoch Damien zeigt euch wie man es richtig macht!

Am besten bewertete Filet Rezepte

Von

Matjes-Filet ist super einfach zuzubereiten und schmeckt frisch und zart

  • 400ml Schlagsahne
  • 1EL Essigessenz
  • 10g Zucker
  • 8 Matjesfilets
  • 1 Apfel
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Dill-Stängchen
  • Salz und Pfeffer
4.9/5 (344 Bewertung)

Von

Ein saftiges Schnitzel mit Kochschinken- und Käsefüllung. Mit dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung gelingt euch der Klassiker auch in der heimischen Küche! Eure Familie wird es lieben!

2 704 mal geteilt

Von

Der Name Seelachs ist verwirrend, da dieser Fisch nichts mit dem beliebten Lachs zu tun hat

  • 2 Seelachsfilets (aufgetaut oder frisch)
  • 1 Ei
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 EL Butter
  • 6 EL Paniermehl
4.7/5 (348 Bewertung)

Von

Dieses Rezept für Schweinefilet ist ein beliebtes Rezept an Weihnachten und im Advent

  • Zutaten: (4 Portionen)
  • 600 g Schweinefilet
  • 16 Scheiben Frühstücksspeck
  • Petersilie
  • 300 g Creme Fraiche
  • 400 ml Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1-2 TL Curry
  • 2-3 EL Ketchup
4.7/5 (295 Bewertung)

Von

Wellington Filet ist ein zartes Rinderfilet eingerollt in Blätterteig

  • 1 fertiger Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 500 Gramm Rinderbraten
  • 2-3 EL Öl
  • 250 Gramm frische Champignons
  • 3 Schalotten
  • 3 Kohlblätter
  • 3 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz&Pfeffer
  • 1 Ei
4.8/5 (235 Bewertung)

Von

Eine interessante Variation des klassischen Boeuff Straganoff

  • 500 gr Rinderfilet
  • 100 gr Butter
  • 200 g saure Sahne (Schmand)
  • 1 Esslöffel Bärlauchsenf oder Knoblauchsenf
  • 2 große Tomaten
  • 1 große Zwiebel
  • 500 gr Champignons
  • 2 Gewürzgurken
  • Salz
  • Pfeffer
4.1/5 (117 Bewertung)

Von

Die Hähnchenbrustfilets gut abwaschen und trockentupfen dann mit Salz und Pfeffer von beiden Seiten würzen

  • 4 Hähnchenbrustfilets
  • 700 g Kartoffeln festkochend
  • 700 g Möhren
  • 1 Bund frische Petersilie
  • Salz und Pfeffer
  • 3 EL Öl
3.6/5 (146 Bewertung)

Von

Die Jakobsmuscheln und das Lachsfilet fein würfeln

  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 Bio-Orange
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schnittlauch
  • 6 Jakobsmuscheln
  • 250 g Lachsfilet
  • Olivenöl
  • 2 Schalotten
4.7/5 (3 Bewertung)

Brennende Fragen? Unsere Köche antworten!

Tatar vom Lachs und der Jakobsmuschel Matjes-Filet in Apfel-Dill-Sahnesauce